Expertin bzw. Experte Konzernrechnungswesen (w/m/d)

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber Einblicke Videos
Drucken

HYPONOEleben

Die HYPO NOE Landesbank ist die führende Partnerbank für Menschen und Wirtschaft unserer Region.

Wir verstärken unser Team in St. Pölten

Expertin bzw. Experte Konzernrechnungswesen (IFRS) weiblich/männlich/divers

(w/m/d) ab sofort in Vollzeit

  • Arbeitgeber: HYPO NOE Landesbank fu?r Niederösterreich und Wien AG
  • Positionsebene: Berufserfahrung
  • Veröffentlichungsdatum: 11.3.2021
  • Bewerbungsfrist: 31.5.2021

Jetzt bewerben!

Unser Angebot - Ihre Möglichkeiten

  • Unterstützung beim Konzernabschluss (inkl. Review von Reportingpackages und Konsolidierung)
  • Zentrale Ansprechperson in Bilanzierungsfragen und Sicherstellung der einheitlichen Anwendung von Standards
  • Fachlicher Lead von Arbeitsgruppen (insb. im Bereich Bilanzierung von Wertpapieren und Derivaten sowie im Bereich von strategischen Bilanzierungsfragen)

Unser Anspruch - Ihre Ausbildung

  • Abgeschlossene Ausbildung mit Schwerpunkt Accounting (IFRS Accountant von Vorteil), sowie Berufserfahrung im Rechnungswesen einer Bank nach IFRS oder im Prüfungs- und Beratungssektor
  • Sehr gute Microsoft Excel Kenntnisse sowie allgemeine Kenntnisse von Datenbanken und Konsolidierungssoftware von Vorteil
  • Strukturierte, lösungsorientierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise

Unsere Leistung - Ihr Vorteil

  • Interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet
  • Ein kollegiales Betriebsklima
  • Umfassende Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Je nach Qualifikation und Erfahrung bieten wir Ihnen für diese Position ein Gehalt ab EUR 2.321,44 brutto/VZ, Bereitschaft zur Überzahlung ist gegeben.

Ansprechpartner

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung online unter www.hyponoe.at/karriere
HYPO NOE Landesbank für Niederösterreich und Wien AG
Abteilung Personal z.H. Sandra Szing
3100 St. Pölten, Hypogasse 1

Flexible Arbeitszeiten
Verlässlicher Arbeitgeber
Gute Verkehrsanbindung

Instagram
Kununu
LinkedIn
Xing