Retail Risk Analyst (all genders)

  • Wien
  • Vollzeit
  • Berufserfahrung
  • 30.3.2021
  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber Einblicke
Drucken

"Ich glaube, Zusammenkommen ist der erste SChritt für Zusammenarbeit."
Wir auch.

Bei der Erste Bank zu arbeiten, bedeutet, ein gemeinsames Ziel vor Augen zu haben, für gemeinsame Werte zu brennen. Wir begegnen einander mit Respekt, Empathie und Verständnis für die unterschiedlichsten Lebensgeschichten. Das gilt für die Zusammenarbeit mit unseren KundInnen genauso wie mit KollegInnen.

Retail Risk Analyst (all genders)

Dienstort: Wien

Arbeitszeitausmaß: Vollzeit

Berufsfeld: Risikomanagement

Unternehmen: Erste Bank Oesterreich

Die Erste Bank Oesterreich ist eines der führenden heimischen Geldinstitute. Als Teil der international tätigen Erste Group sind wir eine attraktive Arbeitgeberin, die ihren MitarbeiterInnen interessante Karrierechancen eröffnet.

Die Gruppe "Retail Credit Risk Steering" verantwortet die Entwicklung, Einführung und laufende Analyse von Kreditvergabekriterien und ist federführend in der Weiterentwicklung sowie im fachlichen Betrieb unserer Kreditvergabesysteme für Privat- & Kommerz/Freiberufler-Kunden.
Eng damit verbunden ist eine pro-aktive Gestaltung sowie ein laufendes Monitoring unseres Retail Kreditportfolios.

Ihre Tasks

  • Aktive laufende Optimierung und Mitgestaltung des Retail Portfolios durch Ihre analytischen Erkenntnisse
  • Bereitstellung von Entscheidungsgrundlagen für Produkt- und Prozessoptimierungen, Neuentwicklungen von Systemen und Abläufen sowie den dahinterstehenden Datenerfordernissen für die analytische Nutzung
  • Entwicklung von Dashboards für standardisiertes kontinuierliches Monitoring des Portfolios und der relevanten Segmentierungsebenen
  • Optimierung von Entscheidungsstrategien und dem Einsatz von Business Modellen im Produktlebenszyklus
  • Verantwortung für das Monitoring und die Optimierung der Themenfelder Decision Engine und Collection Tool
  • Entwicklung von Verfahren zur standardisierten Erkennung von Mustern zur gezielten Steuerung in enger Zusammenarbeit mit anderen Bereichen (Fraud, Strategic Risk, Controlling, Vertrieb)
  • Erstellung quantitativer Analysen zur raschen Identifikation und Bewertung von Portfoliotrends und deren Einfluss auf die Risikoentwicklung
  • Kombination klassischer Retail Risk Portfoliomanagementtools mit innovativen, quantitativen Analysetechniken für ein breites, diversifiziertes Retail Portfolio

Ihr Background

  • Fundierte Ausbildung in Wirtschaftsinformatik bzw. Erfahrung mit Statistik sowie Data Analytics
  • Sehr gute Kenntnisse von SAS, R, Python
  • Fokus auf Effizienz und persönlicher Weiterentwicklung, ausgeprägtes Interesse am Thema Automatisierung
  • Analytisch, kritisch und doch konstruktiv, pro-aktiv neugierig an Hintergründen und zukünftigen Entwicklungen
  • Erfahrung mit der Komplexität von Finanzierungen und Risikosystemen
  • Hohes Interesse an der Mitarbeit an Projekten zum Thema Digitalisierung
  • Genauer, selbständiger und ergebnisorientierter Arbeitsstil

Unser Angebot

  • Die Möglichkeit aktiv die Zukunft der Kreditvergabe mitzugestalten sowie die Finanzierungsoffensive der Erste Bank und Sparkassen zu unterstützen
  • Wir bieten ein spannendes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet in einem motivierten Team
  • Unsere MitarbeiterInnen haben attraktive Karrieremöglichkeiten, flexible Arbeitszeiten und genießen ein professionelles Arbeitsklima
  • Als Arbeitgeberin sind wir stolz darauf, allen die gleichen Chancen zu bieten, unabhängig von Alter, Hautfarbe, Religion, Geschlecht, sexueller Orientierung oder Herkunft. Wir leben Vielfalt!
  • Einstufung und Gehalt werden wir auf Grundlage Ihrer fachlichen und persönlichen Kompetenz marktkonform und leistungsgerecht vereinbaren - das Mindestgehalt für diese Position beträgt laut KV-Einstufung EUR 38.813,00 brutto pro Jahr.

__Online bewerben__

Finden Sie uns auf:

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Alle 203 Retail Jobs in Wien anzeigen

Erhalte Retail Jobs in Wien per E-Mail