Klinische Psychologin/Klinischer Psychologe für die Akutnachsorge der Kliniken Neurologie und Neurochirurgie

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber
Drucken

Das Kepler Universitätsklinikum ist mit rund 6.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Österreichs zweitgrößtes Krankenhaus. Durch ein exzellentes Zusammenspiel von medizinischer Spitzenversorgung, kompetenter Pflege sowie zukunftsorientierter Forschung und Lehre entwickeln wir eine wegweisende medizinische Infrastruktur in Oberösterreich.

Wir suchen:

Klinische Psychologin/Klinischer Psychologe für die Akutnachsorge der Kliniken Neurologie und Neurochirurgie

JobID: 4072

Neurologisch-Neurochirurgische Akutnachbehandlung/interdiszipl. Frührehabilitation der Behandlungsphase B

Teilbeschäftigung mit 30 Wochenstunden, Karenzvertretung

Aufgabeninhalte:

  • Durchführung klinisch-psychologischer Diagnostik unter besonderer Berücksichtigung neuropsychologischer und persönlichkeitspsychologischer Verfahren
  • Klinisch-psychologische/neuropsychologische Behandlungsmethoden im Einzel- und Gruppensetting, rehabilitative Maßnahmen im Rahmen der neuropsychologischen Frührehabilitation (ab Phase B)
  • Angehörigenberatung
  • Fachliche Betreuung von Psychologinnen/Psychologen in Fachausbildung zur/zum klinischen Psychologin/klinischen Psychologen und Psychologiestudentinnen/Psychologiestudenten im Rahmen des Pflichtpraktikums
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit Ärztinnen/Ärzten, Physiotherapeutinnen/Physiotherapeuten, Sozialarbeiterinnen/Sozialarbeiter, Ergotherapeutinnen/Ergotherapeuten, Logopädinnen/Logopäden und Pflegepersonal
  • Evaluation der durchgeführen Maßnahmen

Unbedingt vorausgesetzt wird:

  • Erwerb des akademischen Grades in der Studienrichtung Psychologie und Eintragung in die Liste der Klinischen Psychologen nach §28PG
  • Kenntnisse und Erfahrung hinsichtlich testpsychologischer Verfahren aus den Bereichen klinischer Psychologie und Neuropsychologie speziell im Zusammenhang mit neurologischen Störungen
  • Kenntnisse und Erfahrung über den Einsatz klinisch-psychologischer Behandlungsmethoden und Beratertätigkeit von Einzelpersonen und von Gruppen
  • EDV-Kenntnisse
  • Bereitschaft zur Weiterbildung
  • interdisziplinäres Handeln und Denken
  • Teamfähigkeit
  • Flexibilität
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Selbständigkeit
  • Belastbarkeit

Erwünscht wird:

  • Begonnene oder abgeschlossene Weiterbildung Klinische Neuropsychologie
  • Kenntnisse und Erfahrung in der klinisch-psychologischen bzw. neuropsychologischen Behandlung von Patientinnen und Patienten mit neurologischen Erkrankungen und der Beartung von Angehörigen
  • Kenntnisse und Bereitschaft zum wissenschaftlichen Arbeiten
  • wirtschaftliches Denken und Kostenbewusstsein

Von Vorteil:

  • Bereitschaft zu Mehrdienstleistungen

Einstufung: LD11

Besetzungstermin: Dezember 2020

Rückfragen und nähere Auskünfte: Mag.a Nina Trattmayr, interimistische Leitung Klinische Psychologie, T: +43 (0)5 7680 87 25200 .

Bitte bewerben Sie sich bis 01.10.2020 online und fügen Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen der online-Bewerbung bei. Laden Sie bitte dazu Ihren Lebenslauf, Ihre Ausbildungsnachweise und Zeugnisse sowie alle relevanten Dokumente hoch.

Jetzt online bewerben

Sollten Sie sich mittels Formular bewerben, senden Sie dieses an folgende Adresse: Kepler Universitätsklinikum, Neuromed Campus, Andrea Thaller, Wagner-Jauregg-Weg 15, 4020 Linz

Im Sinne der Gleichstellungsintentionen des Landes Oberösterreich begrüßen wir gleichermaßen die Bewerbung von Frauen wie Männern.

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Erhalte Klinische Psychologin Jobs in Oberösterreich per E-Mail