karriere.at Login
  • Passende Jobs per Mail erhalten
  • Lebenslauf anlegen & direkt von Unternehmen kontaktiert werden
  • Jobs speichern und einfach bewerben

Spezialist/in im Bereich Recht und Compliance

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber
Drucken

Werden Sie ein Teil von uns

Für die Mitarbeit in unserem Team Legal / Compliance suchen wir eine verantwortungsvoll agierende Persönlichkeit. Sie beraten lösungsorientiert auf aktuellstem fachlichem Niveau unsere Fachbereiche in den Aufgabenfeldern Compliance, Geldwäscheprävention und sonstigen Rechtsthemen. Auf diese Weise tragen Sie maßgeblich zur Kundenorientierung und Innovationsstärke unserer Bank bei. Darüber hinaus bringen Sie Ihre Erfahrung in die klassischen Prüf- und Kontrolltätigkeiten ein und sichern so nachhaltig die hohen Qualitätsstandards in unserer Bank. Verstärken Sie unser engagiertes Team und werden Sie Teil einer dynamischen und aufstrebenden Privatbank.

Willkommen als

Spezialist/in im Bereich Recht und Compliance

Vollzeit, Standort: Wien oder Salzburg

Ihre Aufgaben

  • Mitarbeit im Team zur Einhaltung aller rechtlichen und regulatorischen Vorgaben
  • Beratung und Betreuung der Fachbereiche in den Themengebieten Recht, Compliance und Geldwäscheprävention
  • Mitarbeit in Projekten und der laufenden Weiterentwicklung von internen Kontrollprozessen
  • Durchführung von diversen Prüfungsaufgaben zur Sicherstellung der Einhaltung von Compliance- und Geldwäschebestimmungen
  • Durchführung von internen Schulungen
  • Laufende Beobachtung, Prüfung und Umsetzungen von neuen regulatorischen Vorgaben für die Bank

Ihr Profil

  • Mindestens 5 Jahre einschlägige Berufserfahrung im Bereich Recht und/oder Compliance und/oder Geldwäscheprävention - idealerweise im Private Banking Sektor
  • Abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften und kontinuierliche Weiterbildungen im Tätigkeitsbereich
  • Idealerweise zusätzliche Kenntnisse und Erfahrungen im deutschen Banken- und Kapitalmarktrecht
  • Hohe Beratungskompetenz und lösungsorientiertes Denken und Handeln
  • Genaue, zuverlässige und selbständige Arbeitsweise
  • Hohes Maß an Flexibilität sowie Belastbarkeit

Für diese Position gilt ein kollektivvertragliches Mindestentgelt von EUR 3.044,63 brutto / Monat (bei Vollzeitanstellung). Geboten werden eine von Qualifikation und Erfahrung abhängige marktkonforme Überzahlung sowie attraktive Sozialleistungen.

Ihr Kontakt

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme unter Referenznummer Legal_012020_K mit Dipl. Betriebswirtin (FH) Monika Graßmann, MA, Leitung Personal, T: +43 662 8048-229, personal@zkb-oe.at, www.zkb-oe.at

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Alle 232 Recht Jobs anzeigen