karriere.at Login
  • Passende Jobs per Mail erhalten
  • Lebenslauf anlegen & direkt von Unternehmen kontaktiert werden
  • Jobs speichern und einfach bewerben
karriere.at Login
  • Passende Jobs per Mail erhalten
  • Lebenslauf anlegen & direkt von Unternehmen kontaktiert werden
  • Jobs speichern und einfach bewerben

Ergotherapeut (m/w/d) für die Abteilung Psychiatrie

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber Einblicke Videos
Drucken

Ergotherapeut (m/w/d) für die Abteilung Psychiatrie

36-40 h/Woche; ab Mai 2020

Wir sind ein 500 Betten Schwerpunktkrankenhaus in der Ski- und Ferienregion Pongau. Jährlich zählen wir rund 180.000 Patientenkontakte, 30.000 davon stationär. Als zweitgrößtes Klinikum im Land Salzburg beschäftigen wir ca. 1.500 Mitarbeiter, die durch ihren Einsatz und ihre Fachkompetenz unseren Patienten eine exzellente Qualität in Medizin, Pflege und Administration garantieren. Unser Leitbild als Ordensklinikum ist seit 175 Jahren geprägt von christlichen Werten, die auch in Zeiten hochmoderner Medizin und dem Trend zur Digitalisierung eine fortwährende Konstante darstellen.

Die Psychiatrische Abteilung umfasst 53 Betten und 18 tagesklinische Plätze. Die regionale psychiatrische Versorgung ist insbesondere durch eine enge Vernetzung mit außerstationären Einrichtungen und Institutionen sehr gut etabliert. Wir arbeiten ganzheitlich nach dem systemischen Ansatz. Ergänzt wird unser ärztliches bzw. psychotherapeutisches Behandlungsspektrum durch ergo-, musik- und kunsttherapeutische Maßnahmen sowie unseren psychologischen und psychotherapeutischen Dienst.

Auf unserer Akutstation in Schwarzach ist die Ergotherapie in zwei Behandlungsgruppen und im geschützten Bereich tätig. Der Schwerpunkt auf unserer ausgelagerten Akutstation in St. Veit liegt auf den affektiven Erkrankungen, den Persönlichkeitsstörungen und den Angst- und Zwangserkrankungen. Im tagesklinischen Setting werden zwei Patientengruppen geführt, welche beide ergotherapeutisch begleitet werden. Das Projekt der integrierten Versorgung findet im häuslichen Setting unserer PatientInnen statt. Unser Therapieangebot umfasst in allen Bereichen sowohl Gruppen- als auch Einzeltherapien, welche in selbständiger Planung der zuständigen Ergotherapeutin durchgeführt werden.

Begeistern Sie uns mit

  • erfolgreich abgeschlossenem Ergotherapie-Studium mit Berufsregistrierung
  • Teamorientierung und Bereitschaft zur interdisziplinären Zusammenarbeit im akutstationären, tagesklinischen und integrativen (= häusliches Setting) Bereich
  • selbstständiger und flexibler Arbeitsweise
  • Empathie im Umgang mit Patienten
  • hoher Motivation, Eigeninitiative und Lernbereitschaft

Freuen Sie sich auf

  • eine eigenverantwortliche Tätigkeit innerhalb eines breiten, interessanten und abwechslungsreichen Aufgabenfeldes
  • die Mitarbeit im erfahrenen interdisziplinären Team
  • die Möglichkeit zu Fortbildung und Supervision
  • ein betriebliches Gesundheitsmanagement und Personalentwicklungsmaßnahmen
  • die Sozialleistungen eines Ordensklinikums (Betriebskantine, betriebliche Kinderbetreuung, etc.)

GEHALT

Die Entlohnung für diese Position basiert auf dem Kollektivvertrag für die DienstnehmerInnen der Ordensspitäler Österreichs.

BENEFITS

BESCHÄFTIGUNGSART

Voll- bzw. Teilzeit

DIENSTORT

Schwarzach im Pongau

Ihr/e Ansprechpartner/in

Mag. Susanne Taferner, MTD
Stv. Personaldirektorin
susanne.taferner@ks-klinikum.at
+43 6415 7101 2224