Zum Seiteninhalt springen
Zurück zu Gesundheit
Gesunde ernaehrung buero

Gesunde Ernährung im Beruf: Tipps und Rezepte für mehr Energie

Gesundheit Erstellt am: 14. März 2022 4 Min.

Gesunde Ernährung ist für Berufstätige nicht immer so einfach. Darum erklärt euch karriere.at-Ernährungsexpertin Marion, wie ihr euch ganz einfach gesunde Köstlichkeiten für die Arbeit zaubert. Im Blog haben wir die wichtigsten Infos zusammengefasst:

Gesunde Ernährung im Arbeitsalltag braucht (zumindest zu Beginn) ein bisschen Planung. Das ist im Berufsstress jedoch oft schwierig und ohne es zu wollen (oder es zu wissen), hüpfen viele Menschen während eines Arbeitstages von einem Ernährungsfettnäpfchen ins nächste. Der Körper präsentiert einem dann schnell die Rechnung: Erschöpfung, Kraft- und Lustlosigkeit sowie Übergewicht sind häufige Folgen.

Voll Energie in den Tag: gesunde Frühstücksrezepte #

Frühstück ja oder nein? Hier tickt jeder etwas anders: Wenn du in der Früh noch nichts zu essen brauchst, ist das völlig in Ordnung. Trinken solltest du aber unbedingt etwas! Ernährungsexpertin Marion empfiehlt nach dem Aufstehen gleich mal ein großes Glas (0,5 Liter) lauwarmes Wasser mit Zitronensaft oder etwas Salz, um den Wasser- und Elektrolythaushalt nach dem Schlafen wieder auf Vordermann zu bringen.

Wenn du morgens auch etwas essen möchtest, findest du hier gesunde Frühstücksideen für einen energiegeladenen Start in den Tag:

6 Frühstücks-Ideen für einen Arbeitstag voller Energie

Erstellt am: 01. Februar 2021 10 Min.

Frühstück – für viele DER Grund, um morgens überhaupt aufzustehen. Weil Cornflakes und Käsebrot auf Dauer aber fad werden, haben wir sechs Frühstücks-Alternativen für dich, die köstlich sind und dazu die ideale Basis für einen energievollen Start in den Arbeitstag.

Gesunde Ernährung im Job gegen das Nachmittagstief #

Wer sich nach dem Essen schlapp und müde fühlt, der hat vermutlich falsch gegessen. Meist sind zu viele Kohlenhydrate oder zu große Portionen der Grund für die Erschöpfung. Was genau am Speiseplan steht, hängt auch von der Art der Tätigkeit ab. Körperlich anstrengende Jobs erfordern andere Nährstoffe (und Mengen) als geistig fordernde Aufgaben. Als Faustregel gilt: Iss so, dass du dich satt, aber nicht voll fühlst. Am besten nimmst du dir dafür auch Zeit und gehst zum Essen weg von deinem Arbeitsplatz. Denn es dauert etwas, bis sich das Sättigungsgefühl einstellt. Ideen für leichte Mittagsgerichte, die ideal in die Fastenzeit passen, findest du hier:

Rezepte für die Fastenzeit: Ideen für die gesunde und leichte Mittagspause

Erstellt am: 17. Februar 2021 5 Min.

Die 40-tägige Fastenzeit ist ein guter Zeitpunkt, um vielleicht endlich den Absprung vom Leberkässemmerl zu schaffen. Dafür braucht man eigentlich nur drei Dinge: Den guten Vorsatz, etwas Zeit, um das Mittagessen am Vorabend zuzubereiten und Rezepte, die richtig gut schmecken. Das Kochen können wir euch zwar nicht abnehmen, dafür schaut karriere.at-Ernährungsexpertin Eva Etlinger für euch in ihr Rezeptbuch. Nachdem der Frühling bald in den Startlöchern steht, verrät sie euch auch ihre liebsten Teemischungen zum Stoffwechsel Aktivieren und Abnehmen.

Süßes bitte gleich nach dem Essen #

Gegen eine kleine Nachspeise ist übrigens nichts einzuwenden, sie sollte jedoch wirklich nach der Speise verzehrt werden. Auch Obst sollte man zu oder unmittelbar nach den Mahlzeiten zu sich nehmen. Süße Snacks zwischendurch erhöhen den Blutzucker und sind daher nicht zu empfehlen. Aus diesem Grund ist Wasser auch das Getränk Nummer eins, gefolgt von ungesüßtem Kräutertee stillt es den Durst, ohne sich negativ auf den Organismus auszuwirken.

Rezepte für gesundes Naschen findet ihr hier:

Gesund naschen: 5 Rezepte für bewusste Naschkatzen

Erstellt am: 18. März 2019 7 Min.

Manchmal braucht es einfach ein bisschen Doping in der Arbeit: Der Montagmorgen lässt sich mit einer süßen Belohnung viel besser überstehen und der Schokoriegel nach dem zweistündigen Meeting kann Leben retten (das der Kollegen). Dass diese kleinen Hilfsmittel in vielen Fällen Kalorienbomben sind und uns nach einem kurzen Hoch meist noch müder machen, müssen wir euch nicht erklären. Was aber ist die Alternative? Gesund naschen! – sagen wir, und haben euch schnelle Rezepte zur Zähmung der inneren Naschkatze mitgebracht:

Kochen nach Plan #

Wie eingangs erwähnt ist gute Planung die halbe Miete. Ein Speiseplan für die Woche etwa gibt Übersicht und hilft auch beim Einkaufen, damit du immer die nötigen Zutaten zu Hause hast. Zudem verhilft er auch zu mehr Abwechslung, damit nicht jeden Tag Nudeln auf den Tisch kommen. In diesem Artikel erfährst du, welche Vorräte du dir anlegen solltest, um dir schnelle, gesunde Gerichte zubereiten zu können. Das ist natürlich nicht nur im Homeoffice praktisch:

Gesunde Ernährung im Homeoffice: Diese Vorräte solltest du jetzt zuhause haben

Erstellt am: 19. März 2020 7 Min.

Gesunde Ernährung im Homeoffice geht ganz leicht, wenn man die richtigen Lebensmittel zuhause hat und weiß, wie man sie einsetzt. Unsere Ernährungsexpertinnen erklären dir in diesem Artikel, welche Vorräte du dir jetzt anlegen solltest, und welche Gerichte du daraus zaubern kannst.


Avatar Redaktion 2x

Redaktion
Mehr erfahren

Entdecke mehr zu diesem Thema

Unsichtbare Arbeit: Wenn Leistung nicht messbar ist

Aktualisiert am: 08. März 2023 6 Min.

Hausarbeit und Kinderbetreuung, daneben ein Teil- oder Vollzeitjob ... Die Corona-Krise hat besonders sichtbar gemacht, welch hohen physischen und emotionalen Belastungen vor allem Frauen jeden Tag ausgesetzt sind. Manche ihrer Tätigkeiten werden in der Gesellschaft nicht als solche wahrgenommen, das Phänomen wird als unsichtbare Arbeit bezeichnet. Vielleicht, weil ihr Wert nicht anhand von konkreten Zahlen festgemacht werden kann?

Gesünder arbeiten, besser leben – wie gelingt uns ein stressfreierer Arbeits-Alltag?

Erstellt am: 08. Februar 2021 15 Min.

Wir befinden uns am Beginn eines neuen Jahres in einer schwierigen Zeit. Die meisten Neujahrsvorsätze sind bereits verpufft und der Alltagsstress hat längst wieder überhand gewonnen. Aber warum ist unser (Arbeits-)Alltag eigentlich so stressig? Und wie geht „gesünder arbeiten“? Wir haben eine Trainerin für Stressprävention dazu befragt und verlosen 3 Exemplare ihres Mitmach-Ratgebers „Gesünder arbeiten. Besser leben.“

Gesundes Mittagessen Teil 2: Sieben schnelle Gerichte zum Nachkochen

Erstellt am: 19. März 2014 6 Min.

Wer fit und gesund sein möchte, muss auch etwas dafür tun. Ausreichend Bewegung sowie gesunde Ernährung sind hier die wichtigsten Ansatzpunkte. Gerade diese zwei lassen sich mit dem klassischen Büroleben jedoch oft schwer vereinen. Und egal ob aus Fasten-, Winterspeck oder sonstigen Gründen - ein gesundes Mittagessen ist immer gut für Körper und Geist. karriere.at-Ernährungsexpertin Eva Etlinger verrät nach dem ersten Teil heute wieder sieben schnelle Rezepte zum Nachkochen. Mahlzeit!