Erstellt am 12. Dezember 2019 · Arbeitsleben, HR · von

Was wünschen sich Mitarbeiter? Die beliebtesten Benefits

Lesezeit: 2 Minuten

Mit ausgeklügelten Benefits versuchen sich Arbeitgeber im Kampf um die besten Talente gegenseitig zu überbieten. Aber ist das sinnvoll und was wünschen sich Mitarbeiter wirklich? Unsere Studie hats erfragt:

Massagen, Homeoffice oder gratis Sport? So toll diese Benefits auch sind, zu den top Wünschen von Österreichs Arbeitnehmern zählen sie nicht. Wenn es um Zusatzleistungen des Arbeitgebers geht, lieben wir es nämlich durchaus traditionell, wie unsere Studie (R)Evolution Arbeit zeigt.

Geld und Zeit: Das sind die beliebtesten Benefits der Österreicher

Beliebte Benefits aus Arbeitnehmer- und Arbeitgebersicht

Quellen: Studie „(R)Evolution Arbeit“, 19.-30.06.2019, 515 Befragte B2C; Studie „(R)Evolution Arbeit“, 25.06.-18.07.2019, 246 Befragte B2B

Befragt, was sie sich von ihrem Arbeitgeber erwarten würden, antworteten 88 Prozent der Befragten mit Prämien, 87 Prozent mit flexiblen Arbeitszeiten und 86 Prozent mit einem Fahrtkostenzuschuss. Womit man gut 80 Prozent der österreichischen Arbeitnehmer außerdem eine Freude machen kann, ist eine Parkmöglichkeit direkt beim Arbeitsplatz, mit Essensbons oder Zuschüssen zum Mittagessen sowie mit gratis Snacks, Obst und Getränken.

Beliebte Benefits aus Sicht der HR-Verantwortlichen

Auch HR-Manager wurden befragt, was ihrer Erfahrung nach die beliebtesten Zusatzleistungen ihrer Mitarbeiter sind. Bei flexiblen Arbeitszeiten trafen sie mit ihrer Aussage genau ins Schwarze: 87 Prozent halten sie für sehr begehrt. Mit den nachfolgenden Einschätzungen lagen die Personalverantwortlichen allerdings nicht richtig: 70 Prozent meinen, Homeoffice, und 64 Prozent glauben, Parkmöglichkeiten seien für ihre Angestellten sehr wichtig. Prämien schätzen nur rund 60 Prozent als begehrte Zusatzleistung ein.

Aspekte die Mitarbeitern geboten werden

Quelle: Studie „(R)Evolution Arbeit“, 25.06.-18.07.2019, 246 Befragte B2B

Mitarbeiter sind insgesamt zufrieden

Obwohl die Sichtweisen bezüglich der Benefits bei Arbeitnehmern und Arbeitgebern unterschiedlich sind, arbeiten die Österreicher gern in ihren aktuellen Unternehmen. Mit den essenziellen Aspekten Verantwortung, Vertrauen und Unternehmenswerte sind die Befragten laut eigenen Aussagen derzeit zufrieden. Aus diesem Grund sind auch gut zwei Drittel stolz darauf, bei ihrem aktuellen Arbeitgeber beschäftigt zu sein.

mitarbeiter sind zufrieden

Quelle: Studie „(R)Evolution Arbeit“, 19.-30.06.2019, 515 Befragte B2C

Und was wünschen sich Mitarbeiter zu Weihnachten?

Das erfährst du in diesem Artikel – Spoileralarm: Auch hier stehen Zeit und Geld wieder ganz weit oben auf der Wunschliste …

Bildnachweis: shutterstock/Cookie Studio

Lisa-Marie Linhart

Lisas Liebe gilt dem Wort und der Musik. Bei uns kombiniert sie beides zu wohlklingenden Blogbeiträgen mit dem richtigen Groove für Themen, die das Arbeitsleben leichter und die Karriereplanung einfacher machen.