Was macht man als Coach?

Aufgaben, Anforderungen und aktuelle Jobs

Was macht ein Coach?

Coaches beraten und trainieren Einzelpersonen. Das können Fach- und Führungskräfte, aber auch Manager, Projektverantwortliche und sogar ganze Teams sein. Sie arbeiten im Sozial- und Wirtschaftsbereich und fassen vor allem auch in der Erwachsenenbildung Fuß.

Typische Aufgaben

  • Anhand von Erstgesprächen Problemanalysen erstellen und Zielvorgaben festhalten
  • Coachingmaßnahmen planen und abhalten
  • Verschiedene Coachingformen anwenden
  • Bereitstellung von Unterlagen
  • Kostenvoranschläge und Zeitpläne festhalten

Klassische Anforderungen

  • Ausgeprägtes Selbstbewusstsein
  • Kundenorientierung
  • Organisationsfähigkeit
  • Rhetorische Fähigkeiten
  • Einfühlungsvermögen

Wie werde ich Coach?

Prinzipiell wird ein abgeschlossenes Universitätsstudium oder Fachhochschulstudium vorausgesetzt. Das kann beispielsweise in den Bereichen Psychologie, Soziologie oder Betriebswirtschaft absolviert werden.

Diese Firmen bieten derzeit einen Job als Coach

Aktuelle Coach Jobs

  • Einstiegs-Positionen
  • Mit Berufserfahrung