Zum Seiteninhalt springen

Sustainability Manager Industrie (m/f/d)

  • Vollzeit
  • ab 65.000 € jährlich
  • Berufserfahrung
  • St. Pölten
  • vor 7 Tagen veröffentlicht
  • Über das Unternehmen
  • 1 - 10 Mitarbeiter*innen
  • Wien

Unser Klient ist Teil einer internationalen Unternehmensgruppe und hat sich auf die Herstellung und Bearbeitung hochwertiger Metallprodukte spezialisiert. Durch hohe Produktqualität, konsequenter Innovation und gut ausgebildeten Mitarbeiter:innen hat sich das Unternehmer zu einem international führenden Player in seiner Industrie entwickelt. Als regional verankertes Unternehmen ist unserem Klienten eine nachhaltige und klimafreundliche Produktion wichtig. Deshalb wird aktuell ein

Sustainability Manager Industrie (m/f/d)

gesucht.
In dieser Rolle verantworten Sie die Weiterentwicklung und Durchführung des Nachhaltigkeits- und Umweltmanagements. Dabei arbeiten Sie eng mit den Fertigungswerken im In- und Ausland, funktionalen Einheiten wie Quality Management, Procurement, People & Culture und den Business Unit Heads und Kunden der einzelnen Unternehmen der Gruppe zusammen. Als Stabsstelle entwickeln Sie eine umfassende Nachhaltigkeitsstrategie, sorgen für deren Umsetzung, erarbeiten Standards für Themen wie Dekarbonisierung und Kreislaufwirtschaft, koordinieren dazugehörige Prozesse und stellen Audits sicher. Teil Ihrer Verantwortung ist die Entwicklung des gruppenweiten Sustainability Reportings (CSRD), die Schaffung der dafür notwendigen Datengrundlage sowie ein effizientes Projektmanagement dafür.

In dieser Rolle tragen Sie entscheidend zur nachhaltigen Zukunft des Unternehmens bei.

Hauptaufgaben

  • Weiterentwicklung und Operationalisierung einer zielgerichteten Nachhaltigkeitsstrategie; Vorantreiben damit verbundener Verbesserungen
  • Mitwirkung an und Umsetzung von konkreten, be-trieblichen Nachhaltigkeitsprojekten
  • Begleitung externer Audits und Durchführung interner Audits
  • Erstellung des Nachhaltigkeitsberichts und Reporting damit verbundener Kennzahlen
  • Implementierung der neuen CSRD Reporting Vorgaben für die Unternehmensgruppe
  • Überwachung und Umsetzung der Nachhaltigkeitsvorschriften
  • Zentrale/r Ansprechpartner:in für interne und externe Stakeholder zu Nachhaltigkeitsthemen

Persönlichkeit

  • Leidenschaft und Engagement für das Thema Sustainability
  • Hohe Problemlösungskompetenz
  • Umsetzungsstarkes, ambitioniertes, überzeugendes Handeln
  • Unternehmerisches und betriebswirtschaftliches Mindset
  • Strukturierte, analytische und zielorientierte Herangehensweise
  • Gute Kommunikationsfähigkeit; Fähigkeit komplexe Themen gut und verständlich zu transportieren
  • Ausgeprägte Kunden- und Serviceorientierung

Erfahrung & Qualifikation

  • Abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkten Nachhaltigkeits-, Energie-, Verkehrs- und Umweltmanagement oder
  • Technisches Studium mit Zusatzausbildung in den Themen Nachhaltigkeits-, Qualitäts-, Umwelt- oder Energiemanagement
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Nachhaltigkeitsbereich bzw. damit verwandten Bereichen, idealerweise in der produzierenden Industrie
  • Gute Kenntnisse im Normenbereich
  • Ausbildung zum internen Auditor wünschenswert
  • Projektmanagementkenntnisse
  • Deutsch und Englisch fließend

Dienstort

Niederösterreich, Großraum St. Pölten

Gehalt

Das attraktive Bruttojahresgehalt liegt bei zumindest brutto EUR 65.000,-. Das tatsächliche Gehaltspaket wird Ihrer Erfahrung sowie dem Markt entsprechen.

Wenn wir Sie für diese Aufgabe interessieren konnten, schicken Sie bitte Ihre Bewerbung sowie Ihren aktuellen Lebenslauf per: smart bewerben.

Wir freuen uns darauf Sie kennen zu lernen!

Seitzergasse 6 | 1010 Wien | +43 1 25 300 25 - 192 | gg@geraldgarber.com

Über den Job
Vollzeit
ab 65.000 € jährlich
Berufserfahrung
St. Pölten
vor 7 Tagen veröffentlicht
Über das Unternehmen
1 - 10 Mitarbeiter*innen
Wien

Weitere Industrie Jobs in St. Pölten

Diese Jobs hast du dir zuletzt angesehen