Zum Seiteninhalt springen

Assistenz (m/w/d) der Leitung des zahnmedizinischen Dienstes

  • Vollzeit
  • ab 2.789 € monatlich
  • Berufserfahrung
  • Wien
  • vor 5 Tagen veröffentlicht
  • Über das Unternehmen
  • 501+ Mitarbeiter*innen
  • Wien

Assistenz (m/w/d) der Leitung des zahnmedizinischen Dienstes

Fachbereich Gesundheitseinrichtungen

Zeitraum/Stunden

Zeitraum: ab 02.09.2024
Stunden: 40 Wochenstunden

Beschäftigungsort

Wien

Die Österreichische Gesundheitskasse (ÖGK) bietet ihren 7,6 Millionen Versicherten eine hervorragende Versorgung und umfassenden Service vom Bodensee bis zum Neusiedler See. Die über 12.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind in unterschiedlichen Berufen an zahlreichen Standorten tätig.

Einen wesentlichen Teil zur Sicherstellung der Versorgung unserer Versicherten leisten dabei die 61 Zahngesundheitszentren der ÖGK sowie der Zahnmedizinische Dienst.

Welche Aufgaben erwarten Sie bei uns?

  • Unterstützung der Leitung des zahnmedizinischen Dienstes
  • Terminkoordinierung, Schriftverkehr, Protokollführung
  • Mitarbeit bei der organisatorischen Planung und Umsetzung
  • Mitarbeit und Recherche bei der Erarbeitung einheitlicher Grundsätze des zahnmedizinischen Dienstes
  • Betreuung und Wartung der Wissensdatenbank Alfresco
  • Durchführung von Umfragen/Erhebungen und Auswertungen sowie Vor- und Aufbereitungen von Kalkulationen und Grundlagen dazu

Was erwarten wir von Ihnen?

  • Abschluss einer abgeschlossenen einschlägigen Ausbildung oder BMS/BHS (z.B. HAS, HAK)
  • Hohe Identifikation mit den zu erfüllenden Aufgaben
  • Zuverlässigkeit und Genauigkeit
  • Sehr gute und sichere Anwenderkenntnisse von MS-Office
  • Teamfähigkeit und Hands-on-Mentalität
  • Selbständigkeit und Eigeninitiative mit hoher Lernbereitschaft
  • Allgemeines Wissen über Aufbau und Aufgaben der ÖGK sowie zur zahnmedizinischen Versorgung

Unser Angebot:

  • Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit mit langfristiger Perspektive
  • Sehr gute Zusammenarbeit österreichweiter Teams, die wertvolle Beiträge zur Weiterentwicklung der ÖGK leisten
  • Vielfältige Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Chance Prozesse mit zu gestalten und zu verantworten

Wir bieten

Das Mindestgehalt beträgt nach erfolgreicher Einschulungszeit 2.789,00 Euro brutto monatlich, 14 mal jährlich (DO.A, Gehaltsgruppe C, Dienstklasse II, Bezugsstufe 1).

Eine höhere Entlohnung bei weiterer Anrechnung von Berufserfahrung oder Studienzeiten ist möglich.

Kontakt

Bitte senden Sie uns Ihre aussage- kräftigen Bewerbungsunterlagen mit Lebenslauf und Zeugnissen unter Nennung des Betreffs „FB33-11-5891" bis spätestens 31.07.2024 per:

smart bewerben

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

www.gesundheitskasse.at/karriere

Über den Job
Vollzeit
ab 2.789 € monatlich
Berufserfahrung
Wien
vor 5 Tagen veröffentlicht
Über das Unternehmen
501+ Mitarbeiter*innen
Wien

Weitere Assistenz Jobs in Wien

Diese Jobs hast du dir zuletzt angesehen