Zum Seiteninhalt springen

IT-Systemadministrator:in

  • Vollzeit
  • ab 52.136 € jährlich
  • Berufserfahrung
  • 1020 Wien
  • vor 5 Tagen veröffentlicht
  • Über das Unternehmen
  • Wien

Die SobIT GmbH ist ein innovatives Unternehmen, das auf IT-Dienstleistungen im Gesundheits- und Sozialbereich spezialisiert ist. Als Teil der Wiener Sozialdienste schaffen wir effektive Lösungen, um unsere 1.800 Kolleg:innen zu unterstützen, damit sie unsere Klient:innen in ganz Wien betreuen können.

Zur Verstärkung des bestehenden Operations-Teams suchen wir zum ehestmöglichen Eintritt eine:n

IT-Systemadministrator:in

38,5 Wochenstunden | Standort: 1020 Wien

Das wird Ihr Aufgabengebiet

  • Sie verwalten die Server (Microsoft/Linux-Server) und die dazugehörige Infrastruktur.
  • Sie übernehmen die technische und fachliche Problemanalyse sowie die Bearbeitung von Hard- und Softwarestörungen.
  • Sie sind zuständig für das Monitoring und die Pflege von Datenbanken, Nutzer- und Berechtigungsverwaltung.
  • Sie engagieren sich an der Projektmitarbeit bei Systemerweiterungen, Security-Lösungen und der Einführung neuer Applikationen.

Das bringen Sie mit

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene technische Ausbildung (HTL mit Schwerpunkt IT, IT-Lehre, IT-Fachschule o.ä.).
  • Sie bringen einschlägige Erfahrung in der Administration von großen Systemumgebungen (AD, Citrix, Exchange, MS-SQL) sowie Virtualisierung und Netzwerkkenntnisse mit.
  • Sie haben Praxis mit IT-Ticketsystemen, Workflows und Prozessen im Support.
  • Idealerweise sind Sie bereits erfahren im professionellen (IT-)Projektmanagement mit Mobile-Device-Management und IT-Security.
  • Problemlösungskompetenz, Teamgeist, gute Kommunikationsfähigkeiten sind Ihre größten Stärken und Sie haben hohes Interesse für den gesamten Prozess der Kund:innenbetreuung.

Das ist unser Angebot für Sie

  • Flache Hierarchien, offene Kommunikation sowie Mitgestaltung von Prozessen und organisatorischen Abläufen, begünstigt durch eine kleine Teamgröße
  • Abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Arbeit im Gesundheits- und Sozialbereich
  • Attraktives Arbeitszeitmodell, Gleitzeit, diverse Incentives
  • Gut öffentlich angebundener Arbeitsplatz sowie moderne technische Ausrüstung
  • Jahreskarte der Wiener Linien

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Das Bruttojahresgehalt für diese Position beträgt ab EUR 52.136,- auf Vollzeitbasis.
Je nach Erfahrung und Berufsausbildung besteht die Bereitschaft zur Überzahlung.

SobIT GmbH
z.H. Frau Jelena Grubješić, MA
1020 Wien | Ernst-Melchior-Gasse 22
www.wienersozialdienste.at/offene-stellen

Über den Job
Vollzeit
ab 52.136 € jährlich
Berufserfahrung
1020 Wien
vor 5 Tagen veröffentlicht
Über das Unternehmen
Wien