Kran- Staplerfahrer:in

Kran- Staplerfahrer:in

Wels

|

req9042

Jetzt bewerben

Wir möchten neue Wege gehen. Und neue Wege schaffen. Heute. Für morgen. Für uns.

Werden auch Sie Teil des #Team ÖBB.

Damit wir ganz Österreich auch morgen mit neuen Strecken und Bahnhöfen schnell und zuverlässig ans Ziel bringen. Wir, das sind rund 18.000 Möglichmacher:innen der ÖBB-Infrastruktur AG.

Der Geschäftsbereich Terminal Service Austria (TSA) vereint die Vorteile der Verkehrsträger Schiene und Straße in einer Transportkette, egal ob mit Containern oder Wechselbehältern, mit Sattelanhängern oder der Rollenden Landstraße.

Ihr Job

  • Sie manipulieren Container, Wechselaufbauten, Sattelauflieger, mittels Containerstapler bzw. eines Portalkrans (Umschlag vom LKW auf den Waggon bzw. umgekehrt).
  • Sie sorgen gegebenenfalls für die Umfuhr innerhalb des Terminals mit LKW.

Ihr Profil

  • Sie besitzen die Staplerberechtigung und haben idealerweise bereits praktische Erfahrung als Staplerfahrer:in. Zudem haben Sie einen Kranschein bzw. bringen die Bereitschaft zur Ausbildung mit.
  • Sie besitzen idealerweise den Führerschein der Klasse "C" oder "F" für die interne Manipulation mittels LKW-Umfuhr.
  • Sie können kundenorientiertes Verhalten, Genauigkeit, Verlässlichkeit und Teamfähigkeit vorweisen.
  • Sie haben keine Leistungseinschränkungen in Bezug auf Heben, Tragen, Kälte, Nässe oder Zugluft und sind zudem schwindelfrei.
  • Sie besitzen gute Deutschkenntnisse. Grundkenntnisse in Englisch und EDV sind von Vorteil und darüber hinaus können Sie einen einwandfreien Leumund vorweisen.

Unser Angebot

  • Das kollektivvertragliche Mindestentgelt (laut Kollektivvertrag für die Arbeitnehmer:innen der österreichischen Eisenbahnunternehmen) beträgt für die Funktion "Kran-Staplerfahrer:in" Euro 29.953,28 brutto/Jahr mit der Bereitschaft zur Überzahlung je nach Qualifikation und Berufserfahrung. Die überkollektivvertragliche Entlohnung beträgt EUR 31.455,62,- brutto/Jahr. Zusätzlich produktivitätsorientierte Zulage je Einsatzstunde.
  • Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, sich im Rahmen zahlreicher Ausbildungsmodule am Terminal / im Geschäftsbereich weiterzuentwickeln.
  • Ein zielstrebiges und erfahrenes Team freut sich auf Sie und unterstützt Sie bei Ihrem Start und Ihren Tätigkeiten.
  • Sie haben die Chance, Ihren persönlichen Beitrag in einem der klima- und umweltfreundlichsten Unternehmen Österreichs zu leisten.

Ihre Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online mit Ihrem Motivationsschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen, sowie Ihrer Gehaltsvorstellungen. Als interne:r Bewerber:in fügen Sie bitte auch Ihren SAP-Auszug hinzu.

Hier geht's zum Bereichsvideo.

Frauen sind ein unverzichtbarer Teil unseres Erfolges und unserer Unternehmenskultur. Deshalb begrüßen wir besonders Bewerbungen von Frauen, die bei gleicher Qualifikation - unter Berücksichtigung der relevanten Rahmenumstände aller Bewerbungen - bevorzugt aufgenommen werden.

Wir weisen darauf hin, dass im Zuge der Aufnahme die Beibringung einer Strafregisterbescheinigung erforderlich ist.

Ansprechpartner:innen

Bei fachlichen Fragen zu dieser Jobausschreibung wenden Sie sich bitte an Lisa Zumbo, +43664/2864795.
Für allgemeine Fragen zum Bewerbungsprozess steht Ihnen unser ÖBB Recruiting Team unter 05 1778 97 77888 gerne zur Verfügung.

Benefits
Jetzt bewerben

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Alle 13 Staplerfahrer Jobs in Oberösterreich anzeigen

Erhalte Staplerfahrer Jobs in Oberösterreich per E-Mail