Assistenz der Geschäftsführung

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber
Drucken

Die CCP Austria Abwicklungsstelle für Börsengeschäfte GmbH (CCP.A), die als zentrale Gegenpartei (CCP) alle Börsengeschäfte an der Wiener Börse AG abwickelt, sucht zur Unterstützung der Geschäftsführung sowie unseres engagierten Teams eine/n selbständige/n und verantwortungsbewusste/n Mitarbeiter/in.

Sie unterstützen umfassend in organisatorischer sowie in fachlicher Hinsicht bei allen das Unternehmen betreffende Fragestellungen aus den Bereichen Organisation, Rechnungswesen, Liquiditätssteuerung, Risikomanagement sowie Legal & Compliance.

Wenn Sie über breites Wissen und hohes Engagement verfügen, sind Sie für die Stelle als

Assistenz der Geschäftsführung

prädestiniert.

Ihre Tätigkeiten

  • Inhaltliche sowie organisatorische Betreuung von Organsitzungen
  • Unterstützung bei der Ausarbeitung verschiedenster kapitalmarktrechtlicher (u.a. Risk Management, Legal) Fragestellungen (Briefing für Geschäftsführung und Officer)
  • Kommunikation mit Steuerberater, Notar und Wirtschaftsprüfer
  • Büroorganisation (Telefon, Schriftverkehr, Post, Terminkoordination, Bestellwesen)
  • Mitarbeit im Rechnungswesen, wie Aus- und Eingangsrechnungen erstellen und verwalten, Bankbelege verwalten
  • Zahlungsabwicklung/Telebanking, Liquiditätsplanung, Konten- und Depotverwaltung

Das bringen Sie mit

  • Sie bringen ein bis drei Jahre einschlägige Berufserfahrung mit
  • Sie haben ausgeprägtes Interesse an Kapital- und/oder Energiemärkten und ein gutes Zahlenverständnis
  • Durch Ihr analytisches und lösungsorientiertes Denkvermögen sind Sie in der Lage, sich in komplexe Themenstellungen einzuarbeiten
  • Englisch in Wort und Schrift sowie sehr gutes MS-Office-Know-How sind für Sie selbstverständlich
  • SQL-Kenntnisse sind von Vorteil
  • Ihr Kommunikationstalent, hohe Einsatzbereitschaft, Kunden- und Teamorientierung, aber auch Ihre selbständige, genaue und lösungsorientierte Arbeitsweise mit Fokus auf Zeit und Qualität zeichnen Sie aus
  • Sehr gute Organisations- und Koordinationsfähigkeit
  • Von Vorteil wäre, wenn Sie über ein in Österreich abgeschlossenes Bachelorstudium in Betriebswirtschaft oder Wirtschaftsrecht verfügen und fundierte und praxiserprobte Kenntnisse im Kapitalmarkt- oder Energiemarkt und Gesellschaftsrecht haben

Unser Angebot

  • Abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld in einem spannenden Umfeld
  • Gezielte Weiterbildungsmöglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Weiterbildung
  • Moderne Büroinfrastruktur in gut erreichbarer, zentraler Lage in Wien
  • Mitarbeit in einem dynamischen Team mit flacher Hierarchie und ausgezeichnetem Betriebsklima in einem langjährig bestehenden und erfolgreichen Unternehmen
  • Homeoffice Möglichkeit
  • Attraktive Sozialleistungen und flexible Arbeitszeitregelungen (Gleitzeit)
  • Ihr Bruttomonatsgehalt für diese Position, die dem Banken-Kollektivvertrag unterliegt, beträgt mindestens EUR 2.000,-- und wird auf Basis Ihrer Erfahrung und Qualifikation individuell vereinbart.

Ihre Chance

Wenn Sie belastbar und flexibel sind, eine rasche Auffassungsgabe besitzen, dann bieten wir Ihnen die Chance, in einem interessanten und sehr dynamischen Umfeld mitzuwirken.

Wir freuen uns, wenn Sie diese Chance nutzen und uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an folgende Adresse schicken:

CCP Austria, Strauchgasse 1-3, 1010 Wien z.Hd. Geschäftsführung oder via Mail: wolfgang.aubrunner@ccpa.at oder kalina.jarova-mueller@ccpa.at

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Alle 71 Assistent der Geschäftsführung Jobs in Wien anzeigen

Erhalte Assistent der Geschäftsführung Jobs in Wien per E-Mail