Projektmitarbeiter/in für Frauen- und Gleichstellungsagenden

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber
Drucken

Integration in Österreich

Der Österreichische Integrationsfonds (ÖIF) ist an zehn Standorten sowie an mobilen Beratungsstellen in ganz Österreich aktiv. Wir unterstützen die Integration von Flüchtlingen und Zuwander/innen in Österreich durch Beratung, die Förderung von Deutschkenntnissen sowie Wertevermittlung. Zugleich informieren wir die Öffentlichkeit sachlich über Migration und Integration und fördern den Dialog zu Chancen und Herausforderungen des Zusammenlebens. Lernen Sie den ÖIF näher kennen auf: www.integrationsfonds.at.

Berufsgruppe:
Integrationsförderung

Bezeichnung:
Projektmitarbeiter/in für Frauen- und Gleichstellungsagenden (40h)

Kennung:
BWDK-2020-000516

Organisationseinheit:
Bereich Werte und Orientierung

Eintrittsdatum:
Juni 2021

Einsatzort:
Wien

Berufserfahrung erforderlich:
Mehrjährige Berufserfahrung

Arbeitszeit:
Vollzeit

Tätigkeit:

  • Mitarbeit an Projekten und Aktivitäten betreffend Frauen- und Gleichstellungsagenden
  • Erstellung von Projektplänen und Konzepten, insbesondere zur Vermittlung von kulturellen und gesellschaftspolitischen Themen an die ÖIF Zielgruppe mit Fokus auf Frauen
  • Mitwirkung bei der Netzwerkarbeit, Betreuung und Akquise von Kooperationspartnern zu Frauen- und Gleichstellungsagenden sowie im Kunst- und Kulturbereich
  • Planung und Durchführung von Seminaren und Exkursionen sowie anderen projektbezogenen Veranstaltungen
  • Teilnahme an projektbezogenen Veranstaltungen
  • Erstellung von internen und externen Schriftstücken, zB. in Form von Artikeln und Berichten
  • Qualitätskontrolle und Evaluierung
  • Administrative und verwaltende Tätigkeiten (Genehmigungen, Zahlungsanweisungen, Pflege der internen Datenbank)

Voraussetzungen:

  • Abgeschlossenes Studium (FH, Universität) sowie Berufserfahrung im Projektkontext, idealerweise mit Fokus auf Gleichstellungsagenden
  • Kenntnisse der österreichischen Integrationslandschaft
  • Erfahrung in der Kommunikation und Zusammenarbeit mit Kooperationspartnern
  • Außerordentliches Interesse für die Vermittlung von kulturellen und gesellschaftspolitischen Themen
  • Ausgezeichnete Deutsch- und Türkischkenntnisse sowie sehr gute schriftliche und mündliche Ausdrucksfähigkeit
  • Strukturierte Arbeitsweise, Einsatzbereitschaft und ausgeprägte Hands-on-Mentalität

Wir bieten:

  • Eine herausfordernde, verantwortungsvolle, abwechslungsreiche und eigenverantwortliche Tätigkeit
  • Eine offene, dynamische und teamorientierte Arbeitsatmosphäre
  • Eine spannende Aufgabe im gesellschaftspolitisch relevanten Umfeld Integration und Migration
  • Ein Bruttomonatsgehalt ab EUR 2.300,- je nach persönlicher Qualifikation und relevanter Berufserfahrung

Bewerben

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Alle 216 Projektmitarbeiter Jobs in Wien anzeigen

Erhalte Projektmitarbeiter Jobs in Wien per E-Mail