Leiter (m/w/d) für das Department Wr. Neudorf und die Ambulanz des AMZ Mödling

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber
Drucken

Unser Kunde ist ein 1987 gegründetes Arbeits- und Sozialmedizinisches Zentrum, österreichweit eines der führenden Unternehmen im präventiven Arbeitnehmerschutz und Ansprechpartner für alle Gesundheits- und Sicherheitsfragen. Das vielfältige Serviceangebot umfasst Arbeits- und Präventivmedizin, Betriebssicherheit, Arbeitshygiene, Arbeitspsychologie und die betriebliche Gesundheitsförderung. Das erfolgreiche Team sucht zur Verstärkung eine/n Leiter/in für das Department Wr. Neudorf und die Ambulanz des AMZ(R) Mödling.

Als Leiter/in der Ambulanz des AMZ(R) Mödling übernehmen Sie die Verantwortung für den Ambulanzbetrieb inklusive Labor und Medical Office und unterstützen den Bereichsleiter Arbeitsmedizin des AMZ(R) Mödling am Standort Wr. Neudorf, dem Sie unterstellt sind.

Leiter (m/w/d) für das Department Wr. Neudorf und die Ambulanz des AMZ Mödling

im Angestelltenverhältnis (40 Wochenstunden)

Im Zuge dessen zählen folgende Tätigkeiten zu Ihren Hauptaufgaben

  • Qualitäts- und ergebnisorientierte Leitung der Abteilung inklusive Personalverantwortung und Personaleinsatzplanung
  • Umsetzung von Maßnahmen zur systematischen Entwicklung des medizinischen Personals (Weiterbildung, Kompetenzentwicklung etc.)
  • Weiterentwicklung des medizinischen Leistungsangebotes
  • Bereitschaft für Mehrleistung und Einsatz zur Weiterentwicklung des AMZ(R) Mödling
  • Enge Zusammenarbeit mit dem Bereichsleiter Arbeitsmedizin des AMZ(R) Mödling
  • Sicherstellung der Einhaltung der Qualitätsstandards des AMZ(R) Mödling
  • Arbeitsmedizinische Betreuung von Dienststellen in Wien, Niederösterreich und dem Burgenland
  • Sicherstellung der arbeitsmedizinischen Kundenbetreuung
  • Kommunikation mit Behörden und Vertragspartner/innen

Ihre Qualifikationen:

  • Abgeschlossenes Medizinstudium und arbeitsmedizinisches Diplom
  • Mehrjährige Tätigkeit als Arbeitsmediziner/in
  • betriebswirtschaftliche Grundkenntnisse
  • Ausgeprägte Sozialkompetenz und Bereitschaft zur konstruktiven interdisziplinären Zusammenarbeit
  • Kommunikationsgeschick
  • Bereitschaft zur Weiterbildung im nichtmedizinischen Bereich
  • Wertschätzender Führungsstil im Sinne des Organisationsleitbildes

Unser Auftraggeber bietet Ihnen neben dieser verantwortungsvollen, leitenden Position ein Jahresbruttogehalt ab EUR 96.000,-- abhängig von Ihrer beruflichen Qualifikation und Erfahrung.

Keine Wochenenddienste sowie ein Dienst-Privat PKW.

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung an Iventa Wien unter www.bewerben.iventa.eu mit Angabe der Ref.-Nr. 58157/KA und evtl. Sperrvermerke.

Hier bewerben!

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Alle 35 Leiter Jobs anzeigen

Erhalte Leiter Jobs in Mödling Wr Neudorf per E-Mail