Techniker (m/w/d) Hochbau

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber
Drucken

Techniker (m/w/d) Hochbau

Bei der Stadtgemeinde Klosterneuburg ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle eines Technikers Hochbau (m/w/d) in der Geschäftsabteilung Immobilien- und Gebäudemanagement zu besetzen. Das Beschäftigungsausmaß beträgt 40 Wochenstunden (Gleitzeit).

Aufgaben:

  • Übernahme von Aufgaben in der Bau- und Projektplanung
  • Koordinierung der Planung und der daran Beteiligten
  • Erarbeitung wirtschaftlich und technisch optimierter Lösungen
  • Bearbeitung von Baumaßnahmen in der Angebots- und Ausführungsphase samt Bauaufsicht, Leistungs- und Rechnungskontrolle und Terminplanung
  • Erstellung von Bestandsaufnahmen, technischen Dokumentationen und Berechnungen
  • Aufbereitung von Plänen für diverse Baustellen

Anforderungen:

  • Abgeschlossene bautechnische Ausbildung (HTL, FH, TU) im Bereich Bau/Hochbau
  • Baupraktische Erfahrungen aus entsprechenden Praktika oder erste Berufserfahrung von Vorteil
  • EDV Kenntnisse (MS Office, CAD)
  • Führerschein B, eigenes Auto
  • Engagierte, selbständige Arbeitsweise
  • Genauigkeit, Diskretion und Teamfähigkeit
  • Freundliches Auftreten im Umgang mit BürgerInnen

Die Entlohnung erfolgt nach dem NÖ Gemeinde-Vertragsbedienstetengesetz 1976, i.d.g.F. Bruttomonatsgehalt derzeit mind. EUR 2.085,41 in der Entlohnungsgruppe 6, mind. EUR 2.581,38 in der Entlohnungsgruppe 7, Vordienstzeiten werden nach den gesetzlichen Bestimmungen angerechnet.

Richten Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Foto bis spätestens 30.10.2020 an:
Stadtgemeinde Klosterneuburg, Personalamt
Rathausplatz 1, 3400 Klosterneuburg
bewerbung@klosterneuburg.at

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Alle 8 Techniker Hochbau Jobs in Niederösterreich anzeigen

Erhalte Techniker Hochbau Jobs in Niederösterreich per E-Mail