Fachsozialbetreuer*in für Behindertenarbeit/Behindertenbegleitung oder PflegeassistentIn (m/w/d), 5330

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber
Drucken

Der Mathiashof in Fuschl am See ist ein naturverbundenes Projekt für Menschen mit Behinderung. Sie finden dort Beschäftigung, werden in ihrer Selbständigkeit gefördert und bedürfnisorientiert begleitet. Zur Unterstützung unseres Teams im Wohnhaus suchen wir ab 01.04.2020 eine/n:

Fachsozialbetreuer*in für Behindertenarbeit/Behindertenbegleitung oder PflegeassistentIn (m/w/d)

(Teilzeit, 30 WoStd.)

Das können Sie erwarten:

  • Pädagogische Begleitung und Assistenz von Menschen mit Behinderung
  • Freizeitgestaltung und Alltagsunterstützung
  • Gemeinsame Umsetzung von Entwicklungszielen

So stellen wir uns Sie vor:

  • Abgeschlossene Ausbildung zum/zur FSB BA oder BB
  • Berufserfahrung von Vorteil
  • Positive Grundhaltung zur Begleitung und Assistenz von Menschen mit Behinderung
  • Freude an der Arbeit im Team und selbständige Arbeitsweise
  • Bereitschaft zu Nacht- und Wochenenddiensten
  • Führerschein B

Wir bieten:

  • Mitarbeit in einem motivierten, engagierten und selbstständigen Team
  • Einen interessanten Aufgabenbereich
  • Attraktive Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Idyllischer Arbeitsplatz in Fuschl am See
  • Zwei zusätzliche Urlaubstage nach einjähriger Betriebszugehörigkeit

Sind sie auf der Suche nach einer sinnstiftenden Position, in der Sie Ihr Wissen und Ihre Kompetenzen einbringen können sowie diverse Sozialleistungen erhalten und die Möglichkeit haben, sich weiterzuentwickeln? Dann melden Sie sich bei uns und werden Sie Teil unseres engagierten Caritas-Teams. Bewerbungen bitte per E-Mail an Stefan Krejci: stefan.krejci(at)caritas-salzburg.at.

Für diese Position gilt gemäß Caritas-KV, bei Ausbildung zum/r PflegeassistentIn (V/1) ein Mindestbruttogehalt von EUR 2.068,70 und bei Ausbildung zum/r FSB BB/BA (Va/1) ein Mindestbruttogehalt von EUR 2.174,00 im Monat. Das tatsächliche Gehalt wird nach anrechenbaren Vordienstzeiten zzgl. dienstspezifischer Zuschläge berechnet.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass etwaige mit Ihrem Vorstellungsgespräch verbundene Kosten (wie z.B. Fahrt-, Verpflegungs- und Nächtigungskosten, Verdienstentgang, etc.), nicht übernommen werden können.

Nähere Informationen zum Datenschutz finden Sie unter: www.caritas-salzburg.at/DatenschutzBewerber

Jetzt bewerben!

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Erhalte Behindertenbegleitung Jobs in Salzburg per E-Mail