Zum Seiteninhalt springen

Über Museum der Moderne -Rupertinum Betriebsgesellschaft mbH

Das Rupertinum, im Zentrum der Altstadt wurde bereits 1350 erwähnt. Unter Erzbischof Paris Lodron diente das Palais "Collegium Rupertinum" als Ausbildungsort für Priesterzöglinge. 1633 wurde der Bau im klaren frühbarocken Stil fertig gestellt. Das Haus an prominenter Stelle zwischen Franziskanerkirche und Kollegienkirche diente der Erzdiözese jahrhundertelang als Priesterseminar.Bis ins Jahr 1974 wurde…
Anzahl der Mitarbeiter
51 - 100
Branche
Sport, Freizeit

Folgende Firmen könnten dich auch interessieren