Zum Seiteninhalt springen

Personalverrechner (w/m/x) - Abrechnung mit SAP

  • Wien
  • Vollzeit
  • Berufserfahrung
  • 20.2.2024

Personalverrechner (w/m/x) - Abrechnung mit SAP

Vollzeit | Wien | Direktvermittlung | Gehalt: 3.000-4.000

In der Personalverrechnung helfen Sie dabei, die Personalkosten zu kontrollieren, um die Planung und Organisation des Personalwesens zu optimieren. In dieser Rolle unterstützen Sie die Organisation dabei, die Prozesse der Personalverrechnung weiterzuentwickeln, indem Sie kreative Lösungen finden und Ihre eigene Arbeitsweise einbringen.

Zur Unternehmenskultur & Führungskraft

  • Ihre künftige Führungskraft hat das große Ganze des Unternehmens im Blick. Sie legt Ihr Augenmerk auf die Marktentwicklung, Trends, die Unternehmensvision und den übergeordneten Sinn. Offenheit und Empathie beschreiben Ihre künftige Führungskraft im Detail.
  • Ihr zukünftiger Arbeitgeber lebt eine offene und ehrliche Feedback-Kultur, was die Kommunikation auf Augenhöhe widerspiegelt.
  • In der Organisation wird die kooperative Zusammenarbeit mit anderen Abteilungen, wie etwa Buchhaltung und Controlling, gerne gesehen. Von Ihnen wird erwartet, dass Sie proaktiv agieren und transparent kommunizieren, um gemeinsame Ziele zu erreichen.

Ihre Aufgaben und Verantwortungsbereich

  • Sie führen gemeinsam im Team die monatliche Gehaltsabrechnung der insgesamt 300 Angestellten in Österreich durch.
  • Sie rechnen Reisekosten ab, verwalten die Zeitwirtschaft und pflegen die Stammdaten.
  • Als Ansprechperson für Mitarbeitende und Führungskräfte beantworten Sie gehaltsrelevante Fragestellungen und kommunizieren im Bedarfsfall mit Ämtern sowie Behörden.
  • Sie betreuen die Durchsicht der Gehaltsüberweisungen und Zeiterfassung von drei Niederlassungen in Osteuropa.
  • Sie überprüfen Buchungen, erstellen Personalkostenpläne und Personalrückstellungen, wobei Sie eng mit der Buchhaltung und/oder Controlling-Abteilung zusammenarbeiten.
  • Sie arbeiten aktiv an internen HR-Projekten mit, wo der Fokus auf der Automatisierung des Verrechnungssystems liegt.

Idealerweise bringen Sie folgende Erfahrungen und Kompetenzen mit

  • Sie haben mehrjährige Berufserfahrung in der Personalverrechnung, die Sie idealerweise im Versicherungswesen gesammelt haben.
  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung in der Personalverrechnung.
  • Ausbildungen in den Bereichen Karenzierung und Elternteilzeit sind erfreulich, jedoch keine Must-haves.
  • Sie haben Erfahrung im Umgang mit SAP und Excel.
  • Sie verfügen über ausgezeichnete Deutschkenntnisse für die nationale und internationale Kommunikation.
  • Sie sind multitaskingfähig und können Mitarbeitende mit Ihrer Beratungsfähigkeit bei gehaltsrelevanten Fragestellungen betreuen.
  • Sie können Ihr Fachwissen so einsetzen, dass Sie sowohl selbstständig als auch innerhalb eines Teams Ihre Ziele erreichen.
  • Sie interessieren sich für berufsrelevante Fortbildungen, um Ihr Fachwissen zu fördern.

Das erwartet Sie an Ihrem zukünftigen Arbeitsplatz

  • Ein ergonomischer Arbeitsplatz sowie moderne Büroräumlichkeiten und Betriebsmittel.
  • Ein Arbeitgeber, der bei berufsrelevanten Fortbildungen die Kosten für Sie übernimmt.
  • Weiterbildungsangebote in Form von Trainings, Workshops, Seminaren und Coachings.
  • Ein Betriebsklima, das sich durch offene und empathische Kommunikation und einen freundschaftliches Miteinander kennzeichnet.
  • Ihre Work-Life-Balance wird mit Gleitzeit und Home-Office unterstützt.
  • Sie freuen sich über flexible Arbeitszeiten mit Kernzeiten von 09:30 bis 14:30 Uhr (MO-DO) und 09:30 bis 13:00 Uhr (FR).
  • Verfügbare Firmenparkplätze ermöglichen Ihnen eine entspannte Ankunft am Arbeitsplatz.
  • Die gestützte Betriebskantine mit internationalen Speisen und Getränken unterstützt Sie dabei, Ihre Lebenskosten zu minimieren.
  • Sie profitieren von vergünstigten Konditionen bei Partnerbetrieben (REWE, Tiergarten Schönbrunn, OBI, uvm.).
  • Ihre physische und psychische Gesundheit wird durch eine gestützte Zusatzkrankenversicherung gefördert.

Über den Bewerbungsprozess

  • Das Erstgespräch findet mit Herrn Lukas Schandl via MS Teams statt. Hier bekommen Sie konkrete Informationen zu unserem Kunden und der offenen Position und tauschen sich über Ihren beruflichen und schulischen Werdegang, Ihre Kompetenzen und Ihre Bedürfnisse aus. Ihre Unterlagen werden im Anschluss unter der Zustimmung der DSGVO an unseren Kunden weitergeleitet.
  • Das Zweitgespräch führen Sie mit Ihrer zukünftigen HR-Abteilung vor Ort oder via MS Teams. Hier bekommen Sie einen ersten Unternehmenseinblick und haben die Möglichkeit, noch offene Fragen zu klären.
  • Das finale Kennenlerngespräch findet mit der Leitung HR und der Fachabteilung vor Ort statt. Hier haben Sie die Möglichkeit, mit Ihren Qualifikationen bei Ihren zukünftigen Vorgesetzten und Kolleg:innen zu punkten.
  • Nachdem Sie die Gespräche geführt haben, fällt die Entscheidung hinsichtlich Zu- oder Absage. Im Falle einer Zusage findet die Vertragsunterzeichnung am Standort unseres Kunden statt.

Für diese Position bietet unser Kunde ein Mindestbruttomonatsgehalt von EUR 3.000-4.000 bei 37,5 Std./Woche. Eine Überzahlung ist je nach Qualifikation und Vorerfahrung definitiv möglich.

Als HR-Dienstleister und Berater in der Personalbranche begeistert Talentra Kunden und Kandidaten (w/m/x) in drei Kernbereichen durch flache Hierarchien, eine branchenunübliche Empathie & Innovationswille sowie den Einsatz modernster digitaler Mittel.

Dadurch schafft Talentra ein Ökosystem für Kandidaten (w/m/x) und Unternehmen, indem mit Begeisterung Talente (w/m/x) entfaltet werden. Talentra arbeitet digital, nutzt sinnvoll technische Möglichkeiten und gestaltet die Arbeitswelt der Zukunft. #talentsatwork

JETZT BEWERBEN →

Weitere Personalverrechner Jobs in Wien

Diese Jobs hast du dir zuletzt angesehen