Zum Seiteninhalt springen

Leiterin / Leiter

Der Schulverein De La Salle sucht ab September 2024 für die Mittelschule, Anton-Böck-Gasse 20, 1210 Wien

eine Leiterin bzw. einen Leiter

Die De La Salle Bildungseinrichtungen verstehen sich als Lebenswelt für junge Menschen, in welcher sie eine förderliche und von Werten geprägte Umgebung erfahren können. Ehrlichkeit, Achtsamkeit und gegenseitiger Respekt legen den Grundstein für deren persönliche Weiterentwicklung. Das gelebte Miteinander aller Bildungspartner*innen bildet hierfür einen sicheren Rahmen.

Tätigkeitsbereich

  • Pädagogische und organisatorische Schulleitung nach dem Schulunterrichtsgesetz (§ 56 SchUG) und dem Dienstrecht (Pflichten der Vorgesetzten und Dienststellenleiter:innen - § 45 BDG 1979)
  • Pädagogische Schul-, Standort- und Personalentwicklung
  • Qualitätsmanagement
  • Konstruktive und lösungsorientierte Zusammenarbeit mit dem Schulerhalter, privaten und öffentlichen Bildungsinstitutionen, allen Schulpartner*innen sowie dem Hauspersonal

Fachliche und persönliche Anforderungen sowie Erwartungen

  • Entsprechende Lehramtsprüfung sowie langjährige Lehrpraxis
  • Umfassende Leitungs-, Management- und Kommunikationskompetenz
  • Hohe Sozialkompetenz und Teamfähigkeit im Hinblick auf die Vernetzung mit den weiteren Bildungsinstitutionen am Standort.
  • Einschlägige IKT-Kenntnisse
  • Teamfähigkeit und Freude an der Vernetzung am Bildungscampus
  • Christlich spirituelle Kompetenz, Identifikation mit den Werten des Schulerhalters
  • Bereitschaft zur Öffentlichkeitsarbeit
  • Abgeschlossener Schulmanagement-Lehrgang erwünscht

Als zukünftige*r Direktor*in können Sie auf die vorhandene lasallianische Tradition und eine tragfähige Gemeinschaft am gesamten Standort vertrauen. Der Schulerhalter unterstützt Sie bei grundlegenden Fragen zu Organisation, Qualitätssicherung, Schulentwicklung, Öffentlichkeitsarbeit und Schulpastoral.
Zusätzlich bieten wir auf unserem schuleigenen Parkplatz Parkmöglichkeiten mittels vergünstigten Tarifs an.

Für die Ausübung der Funktion gebührt zusätzlich zum Gehalt/Monatsentgelt Ihrer Gehaltsstufe (Werte 2024; VL IL/l2a2 mindestens EUR 2.957,50 brutto) eine Funktionszulage. Dieser Betrag erhöht sich bei langjähriger Funktionsausübung auf Basis der gesetzlichen Vorschriften.

Dem Bewerbungsschreiben sind beizulegen:

  • Lebenslauf mit Foto
  • Motivationsschreiben
  • persönliche Dokumente
  • Ausbildungs- und Berufsnachweise bzw. Zeugnisse

Ihre Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte bis inklusive 29. Februar 2024 an die Personalabteilung:
bewerbung@delasalle.at

Als Bewerber:in erklären Sie sich bereit, sich einem Auswahlverfahren zu unterziehen. Die Entscheidung über die Auswahl obliegt dem Vorstand des Schulverein De La Salle.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und eine mögliche zukünftige Zusammenarbeit!

Weitere Leiterin Jobs in 1210 Wien

  • Stellvertretung Ärztliche Leitung

    • 1210 Wien,
    • 1110 Wien,
    am 27.2.2024

    Ihr Aufgabengebiet: Stellvertretung Ärztliche Leitung der ambulanten psychiatrischen Rehabilitation BBRZ MED Wien (Standorte Leopoldau inkl. Zweigstelle Simmering) Klinische Standortleitung Simmering (inkl. Personalverantwortung...

  • ÖBB-Konzern Einblicke Videos

    Leiter:in des Fertigungsbereichs - Elektronik/Klima

    • Wien 21. Bezirk (Floridsdorf),
    am 26.2.2024

    Leiter:in des Fertigungsbereichs Jedlersdorf, Elektronik/Klima Wien-Floridsdorf req17177 Jetzt bewerben Wir möchten neue Wege gehen. Und neue Wege schaffen. Heute. Für morgen...

  • XXXLutz KG Einblicke Videos

    Abteilungsleiter Stellvertreter (m/w/d)

    • Wien 15. Bezirk (Rudolfsheim-Fünfhaus),
    • Wien 21. Bezirk (Floridsdorf),
    • Wien 22. Bezirk (Donaustadt),
    • Wien 3. Bezirk (Landstraße),
    am 22.2.2024

    Ihre Aufgaben: Festlegung aller erforderlichen Maßnahmen zur Erreichung der vorgegebenen Umsatz- und Deckungsbeitragsziele in Ihrer Abteilung, Optimale Warenpräsentation, Umsetzung der Merchandising-Guidelines...

Diese Jobs hast du dir zuletzt angesehen