Zum Seiteninhalt springen

IT Security Specialist (w/m/x)

  • Vollzeit, Freelancer*in, Projektarbeit
  • ab 4.500 € monatlich
  • Berufserfahrung
  • Homeoffice möglich
  • Wien
  • vor 7 Tagen veröffentlicht
  • Über das Unternehmen
  • 101 - 500 Mitarbeiter*innen
  • Wien

Willkommen bei BEKO - Österreichs führendem Anbieter technischer Dienstleistungen. Seit über 50 Jahren arbeiten wir bei BEKO an modernen Lösungen und wegweisenden Zukunftsideen für Unternehmen jeder Branche und Größe. Mit einem bunten Team aus kreativen Köpfen und dem gebündelten Know-how von IT-Spezialist*innen und Engineering-Expert*innen denken wir quer, weiter und voraus. Dabei glauben wir vor allem an eines: Fortschritt in allen Farben.

Aber wir bei BEKO reden nicht nur von der Zukunft. Wir arbeiten daran. Vielleicht schon bald mit Ihnen?

IT Security Specialist (w/m/x)

Für eine buntere Zukunft braucht es eine klare Vision. Vernetztes Denken und Handeln stehen dabei immer an erster Stelle. Deshalb suchen wir kluge Köpfe, die Wissen kompetent vermitteln und gemeinsam mit uns die Zukunft möglich machen. Wir bei BEKO nennen das: Karriere in allen Farben.

Aufgaben

  • Design und Analyse von innovativen Sicherheitssystemen, inklusive laufender Optimierung.
  • Unterstützung bei Pentests, Security Audits und Problemlösungen im Bereich Cybersicherheit.
  • Verantwortung für sichere Windows-Umgebungen, inklusive Hardening von Active Directory.
  • Präzises Logging, effektive Korrelation von Windows Systemen und proaktive Sicherheitsstrategien.
  • Schnelle und gezielte Incident-Response bei Security Vorfällen.
  • Betreuung, Administration bestehender Security Systeme sowie Schwachstellenscans.

Profil

  • Abgeschlossene höhere Ausbildung (HTL, FH, Uni) im Bereich Informatik, Software Engineering, o.Ä.
  • Sehr gute allgemeine Kenntnisse von modernen IT-Systemen und deren Zusammenspiel in Netzwerken.
  • Gute Kenntnisse im Bereich TCP/IP, Fähigkeiten zu Scripting und Erstellung einfacher Tools.
  • Idealerweise umfassende Kenntnisse in IT-Architektur, IP-Technologie, VPN und Internet-Security, Firewalls, Verschlüsselung, Intrusion Detection, Identity und Access Management, PKI, Web- und Proxyservern, Virenschutz, Server-Administration.
  • Sehr gute Kenntnisse von Windows auf Client & Server, Allround-Wissen im Bereich Netzwerk / Internet.
  • Bereitschaft zu laufender Weiterbildung.

Angebot

  • Kostenlose Weiterbildung an der BEKO Akademie, individuelle Kurse und Seminare
  • Umfangreiches Gesundheitsangebot: Betriebsarzt und Betriebspsychologin, Impfaktionen, Wirbelsäulen-Screening, uvm.
  • Sozialleistungen wie private Unfallversicherung oder diverse Betriebsratsförderungen
  • Offene Kommunikation und kurze Entscheidungswege auf allen Ebenen
  • Spannende Projekte für namhafte Unternehmen aus unterschiedlichen Branchen
  • Gute Erreichbarkeit der BEKO Offices und Kundenstandorte
  • Zeitlich und örtlich flexibles Arbeiten in deinem Home Office
  • Workation: Ein Monat im Jahr von dort aus arbeiten, wo andere Urlaub machen
  • Erfolgreicher Start durch ein persönliches Onboarding-Programm
  • Regelmäßige Mitarbeiterevents (z.B. After Works, Expertenabende, uvm.)
  • Vergünstigungen in Gastronomie und Handel
  • Kein All-In-Vertrag: aufgrund moderner Arbeitszeitmodelle kann flexibel Zeitausgleich konsumiert werden
  • Wir bieten ein Gehalt von mindestens 4.500,- EUR Brutto auf Basis Vollzeit bei Erfüllung aller Anforderungen. Je nach konkreter Qualifikation und Erfahrung ist eine Bereitschaft zur Überzahlung gegeben.

smart bewerben

Lukas Sukup

lukas.sukup@beko.at

+43 664 858 63 77

BEKO Wien, Stubenbastei 2, 1010 Wien

Über den Job
Vollzeit, Freelancer*in, Projektarbeit
ab 4.500 € monatlich
Berufserfahrung
Homeoffice möglich
Wien
vor 7 Tagen veröffentlicht
Über das Unternehmen
101 - 500 Mitarbeiter*innen
Wien

Weitere IT Security Jobs in Wien

Diese Jobs hast du dir zuletzt angesehen