Salzburger Festspielfonds

Salzburg Sport, Freizeit

Über Salzburger Festspielfonds

Die Geburtsstunde der Salzburger Festspiele schlug am 22. August 1920, als Hugo von Hofmannsthals Moralität Jedermann in der Regie von Max Reinhardt erstmals auf dem Domplatz aufgeführt wurde.Seither etablierten sich die Salzburger Festspiele als das bedeutendste Festival für Oper, Schauspiel und Konzert.
Anzahl der Mitarbeiter
101 - 500
Branche
Sport, Freizeit

5 aktuelle Jobs

  1. Bühnentechniker/in und LKW-Fahrer/in zur Unterstützung der Bühnentechnik bei Ein- und Austransporten und Lagerverwaltung

    Ihre Hauptaufgaben: Liegen im Bereich: Einrichtung und Betreuung von Proben- und Vorstellungen im Veranstaltungsbetrieb, Auf-, Ab- und Umbau von Bühnenbildern, Ausführung von Reparatur- und Wartungsarbeiten und anderen...

  2. Projektmanager HR (m/w) - Schwerpunkt Implementierung eines unternehmensweiten HR–Systems

    Ihre Aufgaben: Liegen unter anderem im Bereich, Operative Projektverantwortung, Fachliche Ansprechperson für IT-Verantwortliche, Projektleiter/innen, HR Mitarbeiter/innen sowie Softwarelieferanten, Mitarbeit...

  3. Personalverrechnung für künstlerisches Personal mit HR-Agenden (m/w)

    Ihre Aufgaben: Liegen unter anderem im Bereich Selbstständige Durchführung der Personalverrechnung unseres künstlerischen Personals, Kontakt zu Behörden, Sozialversicherungsanstalten und Finanzämtern, Monats-...

Folgende Firmen könnten dich auch interessieren

Durch die Nutzung unserer Angebote erklärst du dich mit dem Setzen von Cookies einverstanden. Mehr erfahren