Was macht man als Restaurantleiter?

Aufgaben, Anforderungen und aktuelle Jobs

Was macht ein Restaurantleiter?

Der Restaurantleiter – oder Chef de Rang – ist für alle operativen Abläufe eines Restaurants verantwortlich, d.h. es liegt an ihm, einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten. Auch die Mitarbeiterführung fällt in seinen Aufgabenbereich.

Typische Aufgaben

  • Betreuung der Gäste
  • Koordination der Mitarbeiter
  • Lösung von Problemen (z.B. Essensbeanstandungen, etc.)
  • Qualitätskontrolle
  • Personalplanung

Klassische Anforderungen

  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit
  • Kundenorientierung
  • Führungsqualitäten
  • Flexibilität
  • Fremdsprachenkenntnisse (vor allem in stark frequentierten Touristengebieten)

Wie werde ich Restaurantleiter?

Um zum Restaurantleiter aufsteigen zu können, ist als Basis eine abgeschlossene Ausbildung in einer Hotel- oder Tourismusschule oder aber auch eine abgeschlossene Lehre zum Hotel- oder zu Restaurantfachkraft notwendig. Zusätzlich werden mehrere Jahre Berufserfahrung vorausgesetzt.

Diese Firmen bieten derzeit einen Job als Restaurantleiter

Aktuelle Restaurantleiter Jobs

  • Einstiegs-Positionen
  • Mit Berufserfahrung

Entdecke weitere Berufsbilder