Was macht man als Metzger?

Aufgaben, Anforderungen und aktuelle Jobs

Was macht ein Metzger?

Metzger schlachten Tiere, zerlegen sie und bereiten das Fleisch letztlich für den Verkauf vor. Sie stellen verschiedene Fleisch- und Wurstwaren her und achten während diesem Prozess auf die Einhaltung der Hygieneverordnungen.

Typische Aufgaben

  • Qualität der Tiere beurteilen
  • Durchführung der Schlachtung
  • Fleisch für Verkauf und für Weiterverarbeitung herrichten
  • Verarbeitung von Fleisch zu Fleisch- und Wurstwaren
  • Hygienebestimmungen und Lebensmittelrecht beachten

Klassische Anforderungen

  • Gute körperliche Verfassung
  • Systematische Arbeitsweise
  • Beurteilungsvermögen
  • Handwerkliche Geschicklichkeit
  • Bewusstsein für Hygiene

Wie werde ich Metzger?

Als Metzger darf man nach einer drei Jahre dauernden Lehrzeit arbeiten. Diese Lehre ist dual aufgebaut, d.h., man ist sowohl im Ausbildungsbetrieb als auch in der Berufsschule.

Diese Firmen bieten derzeit einen Job als Metzger

Aktuelle Metzger Jobs

  • Einstiegs-Positionen
  • Mit Berufserfahrung

Entdecke weitere Berufsbilder