Zum Seiteninhalt springen

Technik Spezialist:in Senior – Fachbereich Fahrwegtechnik – Schwerpunkt Gleisbaumaschinen

  • Vollzeit
  • ab 51.581,32 € jährlich
  • Berufserfahrung
  • Homeoffice möglich
  • Wien 2. Bezirk (Leopoldstadt)
  • 11.6.2024
  • Über das Unternehmen
  • 10000+ Mitarbeiter*innen
  • Wien

Technik Spezialist:in Senior - Fachbereich Fahrwegtechnik - Schwerpunkt Gleisbaumaschinen

Wien-Leopoldstadt

req18596

Jetzt bewerben

Wir möchten neue Wege gehen. Und neue Wege schaffen. Heute. Für morgen. Für uns.

Werden auch Sie Teil des #TeamOEBB.

Wir sind die Mobilität der Zukunft: Die Gesellschaften des ÖBB-Konzerns leisten zusammen alles, was eine moderne, zuverlässige und umweltfreundliche Mobilitätskette braucht. Ob Schienennetz, Bahnhöfe oder andere Anlagen, wir bauen und betreiben die Infrastruktur der ÖBB bedarfsgerecht und zuverlässig. Auch den sicheren und pünktlichen Betrieb aller Züge managen wir. Wir, das sind die 18.000 Kolleg:innen der ÖBB-Infrastruktur AG.

Wir sorgen dafür, dass die Bahnanlagen zuverlässig für unsere Bahnkund:innen zur Verfügung stehen. Mit unserer technischen Expertise leisten wir einen zentralen Beitrag für den sicheren und pünktlichen Eisenbahnverkehr. Wir, das sind die 6.000 Kolleg:innen aus dem Geschäftsbereich Streckenmanagement und Anlagenentwicklung (SAE).

Im Fachbereich Fahrwegtechnik werden die technischen Verantwortungen der Gewerke Oberbau, Geotechnik/Naturgefahrenmanagement, Gleisbaumaschinen, Messtechnik und Fahrweganalyse sowie Anlagenmanagement und Weichentechnik wahrgenommen.

In dieser Position sind Sie als Technik Spezialist:in Senior für den Fachbereich Fahrwegtechnik im Team Gleisbautechnik (Maschinentechnik) tätig.

Ihr Job

  • In dieser Funktion sind Sie für die Entwicklung neuer Technologien und Innovationen im Bereich der Gleisbautechnik sowie für die Zusammenarbeit mit Forschungseinrichtungen und der Industrie zuständig .
  • Sie unterstützen den Fachbereich Fahrwegtechnik bei der Weiterentwicklung verschiedener Fahrwegkomponenten und im Qualitätsmanagement und verantworten die Arbeitszulassung von Gleisbaumaschinen.
  • Im Rahmen der Qualitätssicherung sind Sie für die Ausführung von Gleisbauarbeiten zuständig und erstellen Qualitätsstandards und Richtlinien.
  • Die fachliche Mitarbeit bei der Erstellung von Rahmenverträgen, der Durchführung von Ausschreibungen sowie der Vergabe von Dienstleistungen fällt ebenso in Ihren Aufgabenbereich wie die Unterstützung des Fachbereiches bei der Einführung und Weiterentwicklung von digitalen Prozessen und Lösungen.
  • Außerdem vertreten Sie die Interessen der ÖBB in nationalen und internationalen Gremien.
  • Sie führen Schulungen durch und unterstützen die Regionen bei der Entscheidung technischer Angelegenheiten.

Ihr Profil

  • Sie haben einen HTL, FH- oder Universitätsabschluss (Bauingenieurwesen, Kulturtechnik/Wasserwirtschaft, Maschinenbau, Wirtschaftsingenieursweisen, Materialwissenschaften, Bahntechnologie und Mobilität) und bringen idealerweise mehrjährige einschlägige Berufserfahrung mit.
  • Auf persönlicher Ebene überzeugen Sie durch Ihre offene Kommunikationsfähigkeit, durch Ihr Durchsetzungsvermögen, Ihre Koordinationsfähigkeit sowie hoher Belastbarkeit. Sie arbeiten gerne im Team, geben Ihr Wissen auch gerne weiter und haben Freude am gemeinsamen Erarbeiten von Lösungen.
  • Gerne vertiefen Sie sich in neue Themengebiete, verfügen über sehr gute Englischkenntnisse und freuen sich über die Möglichkeit, in internationalen Arbeits- und Normengruppen mitzuarbeiten.
  • Ihre ausgeprägte Initiative und hohe Einsatzbereitschaft unterstützen Sie dabei, die von uns angebotene Position erfolgreich auszufüllen.
  • Als interne:r Bewerber:in können Sie die positive interne Fachprüfung EN15 für E-TechnikerInnen vorweisen, als externe:r Bewerber:in sind Sie offen für weiterführende Ausbildungsprogramme.
  • Sie verfügen über körperliche und mentale Fitness (Strecken- bzw. Gleistauglichkeit wird bei der Aufnahme festgestellt).

Unser Angebot

  • Als eines der größten Klimaschutzunternehmen des Landes bieten wir Ihnen einen sicheren und nachhaltigen Arbeitsplatz mit spannenden Aufgaben sowie die Chance, Ihren persönlichen Beitrag zur klima- und umweltfreundlichen Mobilität zu leisten.
  • Wir ermöglichen flexible Freizeitgestaltung durch ein attraktives Gleitzeitmodell, gerne können Sie auch aus dem Homeoffice arbeiten.
  • Ein zielstrebiges und erfahrenes Team freut sich auf Sie und unterstützt Sie bei Ihrem Start und Ihren Tätigkeiten.
  • Besondere Konditionen bei Bahnreisen & in unseren Reisebüros, Ferienhäuser und Appartements in beliebten heimischen Urlaubsregionen.
  • Unser konzerninternes Wohnungsservice bietet bundesweit ÖBB-Mitarbeiter:innenwohnungen an.
  • Wir bieten Ihnen eine modern eingerichtete Kantine (Bahnbistro) zu gestützten Preisen.
  • Sie haben die Option, die Fahrbegünstigung in Anspruch zu nehmen und Österreich mit der ÖBB zu entdecken. So arbeiten Sie nicht nur an klimafreundlicher Mobilität, sondern können auch umweltfreundlich mit Ihrer Familie reisen.
  • Sie profitieren von hervorragenden Weiterbildungsangeboten sowie zahlreichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten innerhalb des Konzerns.
  • Für die Funktion „Technik Spezialist:in Senior Bautechnik" ist ein Mindestentgelt von EUR 51.581,32 brutto/Jahr für 38,5 Stunden/ Woche vorgesehen. Je nach Qualifikation und Berufserfahrung ist eine Überzahlung möglich.

Ihre Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online mit Ihrem Motivationsschreiben, Lebenslauf und Dienstzeugnissen. Als interne:r Bewerber:in fügen Sie idealerweise bitte Ihren SAP-Auszug hinzu.

Wir laden Sie herzlich ein, bei Fragen oder für weitere Informationen unseren ÖBB Job Shop bei Wien Mitte zu besuchen. Unser Team steht Ihnen gerne persönlich zur Verfügung und unterstützt Sie vor Ort. Mehr Infos finden Sie unter: ÖBB Job Shop Job-Beratung in Wien Mitte The Mall - ÖBB Karriere (oebb.at).

Frauen sind ein unverzichtbarer Teil unseres Erfolges und unserer Unternehmenskultur. Deshalb begrüßen wir besonders Bewerbungen von Frauen, die bei gleicher Qualifikation - unter Berücksichtigung der relevanten Rahmenumstände aller Bewerbungen - bevorzugt aufgenommen werden.

Wir weisen darauf hin, dass im Falle einer Zusage im Rahmen der Vertragserstellung die Beibringung einer Strafregisterbescheinigung erforderlich ist

Ansprechpartner:innen

Fragen zu dieser Jobausschreibung wenden Sie sich bitte an Alexandra Pauritsch, +43664/88572541.
Für allgemeine Fragen zum Bewerbungsprozess steht Ihnen unser ÖBB Recruiting Team unter 05 1778 97 77888 gerne zur Verfügung.

Benefits
Jetzt bewerben

Über den Job
Vollzeit
ab 51.581,32 € jährlich
Berufserfahrung
Homeoffice möglich
Wien 2. Bezirk (Leopoldstadt)
11.6.2024
Über das Unternehmen
10000+ Mitarbeiter*innen
Wien

Weitere Technik Jobs in Wien 2. Bezirk (Leopoldstadt)

Diese Jobs hast du dir zuletzt angesehen