Zum Seiteninhalt springen

Koordinator*in für Dienstreisen und Incoming-Studierendenmobilität (m/w/d)

  • Vollzeit
  • ab 2.200 € monatlich
  • Berufserfahrung
  • Homeoffice möglich
  • Wien
  • vor 2 Tagen veröffentlicht
  • Über das Unternehmen
  • 101 - 500 Mitarbeiter*innen
  • Wien

Mit mehr als 30 Bachelor- und Master-Studiengängen, bisher mehr als 17.000 Absolvent*innen sowie mehr als 4.500 Studierenden ist die FH Technikum Wien Österreichs Fachhochschule für Technik und Digitalisierung. Zur Verstärkung unseres Teams im International Office suchen wir ehestmöglich eine*n engagierte*n

Koordinator*in für Dienstreisen und Incoming-Studierendenmobilität

(m/w/d; Vollzeit)

In dieser Position sind Sie die zentrale Drehscheibe, wenn es um die Buchung von Dienstreisen geht. Als kompetente*r Ansprechpartner*in unterstützen und beraten Sie Mitarbeiter*innen unserer Fakultäten und Fachabteilungen bei der Planung von Dienstreisen. Hierbei legen Sie besonderen Wert auf die Reisesicherheit und stellen sowohl die optimale Vorbereitung der Reisen sowie die Nachbereitung nach der Rückkehr im Sinne eines Wissenstransfers sicher. Darüber hinaus sind Sie für die Abwicklung der Incoming-Studierenden Mobilität an der FH Technikum Wien zuständig und entwickeln diesen Bereich kontinuierlich weiter. Sie informieren, beraten und begleiten Studierende unserer Partner-Hochschulen, organisieren Veranstaltungen und vertreten die FH bei Events im In- und Ausland.

IHRE AUFGABEN

  • Unterstützung bei Planung, Umsetzung und Verwaltung von Dienstreisen mit Blick auf Reisesicherheit
  • Unterstützung von Mitarbeiter*innen bei der Vorbereitung auf die Dienstreise (Repräsentanz der FH usw.)
  • Sicherstellung des internen Wissenstransfers nach erfolgter Dienstreise
  • Weiterentwicklung der notwendigen Softwareunterstützung und FH-internen Prozesse in Absprache mit den Abteilungen Finance & Controlling, Human Resources und International Office
  • Organisation und Weiterentwicklung der Incoming-Mobilität und des Campus International
  • Beratung der Incoming-Studierenden und Halten von Präsentationen
  • Administrative Abwicklung der Studierenden-Mobilität, Berichtslegung
  • Organisation von Vernetzungs-Events von Incoming- und Outgoing-Studierenden
  • Vertretung der FHTW bei Messen, nationalen und internationalen Events

IHR PROFIL

  • Abgeschlossene Ausbildung, Betriebswirtschaftliches Grundverständnis und Kostenbewusstsein
  • Erfahrung mit und/oder ausgeprägtes Interesse an Reisen sowie Reisebereitschaft im In- und Ausland
  • Idealerweise Erfahrung mit Mobilitätsprogrammen wie Erasmus+
  • Freude an der Planung komplexer Reisen von Mitarbeiter*innen
  • Hohe Organisationsfähigkeit, eine Prise Kreativität und IT-Affinität
  • Hohe interkulturelle und soziale Kompetenzen
  • Strukturierte und selbständige Arbeitsweise
  • Fundierte MS-Office Anwenderkenntnisse

UNSER ANGEBOT

  • Ein vielseitiges und verantwortungsvolles Aufgabengebiet im Bildungsbereich - für eine Tätigkeit mit Sinn
  • Flexible Arbeitsbedingungen durch Gleitzeit und Homeoffice - für eine gute Work-Life-Balance
  • Ein moderner und gut erreichbarer Arbeitsplatz - für eine Arbeitsumgebung zum Wohlfühlen
  • KlimaTicket Ö oder Jahreskarte der Wiener Linien abhängig von der Zugehörigkeitsdauer und Wochenarbeitszeit - für einen nachhaltigen Beitrag für unsere Umwelt
  • Zusätzliche freie Tage am 24. und 31.12. - für mehr Zeit für sich, die Familie und Freund*innen
  • Eine betriebliche Pensionsvorsorge - für eine sichere Zukunft
  • Vielfältige Aus- und Weiterbildungen - für die individuelle Entwicklung
  • Regelmäßige Firmenevents und -feiern - für ein offenes und freudvolles Miteinander
  • Zwei Wochen kostenlose Kinderbetreuung vor Ort in den Sommerferien - für die gute Vereinbarkeit von Beruf und Familie

Wenn Sie Interesse an dieser abwechslungsreichen Tätigkeit im Ausmaß von 38,5 Wochenstunden haben, schicken Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bitte per smart bewerben. Das Mindestgehalt für die Stelle beträgt EUR 2.200,-- brutto/Monat (Vollzeitbasis). Bei entsprechender Erfahrung und Qualifikation ist eine Überzahlung möglich. Die Position wird vorerst als Karenzvertretung befristet. Eine Verlängerung ist möglich.

Wir weisen darauf hin, dass Bewerbungsunterlagen im Hinblick auf das GlBG nach einer 7-monatigen Aufbewahrungsfrist gelöscht werden. Dienstverhältnisse an der FH Technikum Wien unterliegen keinem Kollektivvertrag. Reisekosten, die im Zusammenhang mit dem Auswahlverfahren entstehen, werden nicht ersetzt.

Über den Job
Vollzeit
ab 2.200 € monatlich
Berufserfahrung
Homeoffice möglich
Wien
vor 2 Tagen veröffentlicht
Über das Unternehmen
101 - 500 Mitarbeiter*innen
Wien

Weitere Dienstreisen Jobs in Wien

Diese Jobs hast du dir zuletzt angesehen