Zum Seiteninhalt springen

Occupational Safety Specialist:in

  • Vollzeit
  • ab 4.453,67 € monatlich
  • Berufserfahrung
  • Homeoffice möglich
  • Wien
  • vor 1 Tag veröffentlicht
  • Über das Unternehmen
  • 2501 - 10000 Mitarbeiter*innen
  • Wien

Unser Weg in eine grüne Zukunft.
Gemeinsam mit Verantwortung #vorangehen.

Occupational Safety Specialist:in

Standort: | Wien |
Tätigkeit: Vollzeit, Energiewirtschaft
Gesellschaft: VERBUND Hydro Power GmbH

Gemeinsam sind wir die Kraft der Wende! Als Österreichs führendes Energieunternehmen setzen wir wie kaum ein anderer in Europa auf die Kraft von Wasser, Wind und Sonne. Dabei bauen wir auf grünen Wasserstoff als Zukunftstechnologie.

Die VERBUND Hydro Power produziert grüne Energie aus Pumpspeicherkraftwerken, Speicherkraftwerken und Laufkraftwerken und deckt 40 % des Strombedarfs in Österreich. In Bayern versorgen wir über 2 Millionen private Haushalte und Betriebe mit Energie.

Verstärken Sie unser Team im Fachbereich Allg. Services/Interne Dienstleistungen. Im Bereich EAZ-Arbeitssicherheitszentrum sind der Arbeitnehmer:innenschutz sowie das Arbeitsstoff-, Gefahrgut- und Abfallmanagement verankert. Wir betreuen den gesamten Bereich der erneuerbaren Stromerzeugung aus Wasserkraft und nehmen darüber hinaus unsere Agenden für den gesamte VERBUND-Konzern wahr.

Das geht nur mit Ihnen:

  • Sie übernehmen im Bereich der erneuerbaren Erzeugung aus Photovoltaik und Windkraft, im Bereich operativer Downstreamaktivitäten (Batteriespeicheranlagen,..) sowie für die Aktivitäten im Bereich grüner Wasserstoff die sicherheitstechnische Betreuung im Sinne des ASchG für Betriebsstandorte in Österreich sowie im Sinne des ASiG für Betriebsstandorte in Deutschland
  • Sie agieren flexibel, sind reisebereit und gestalten proaktiv das derzeit wachsende Umfeld im Bereich Erneuerbare Energien in Ländern wie Spanien, Italien, Rumänien und Albanien mit
  • Sie beraten Mitarbeiter:innen, Geschäftsführung, Sicherheitsvertrauenspersonen und Belegschaftsorgane auf dem Gebiet des Arbeitnehmer:innenschutzes hinsichtlich der Einhaltung der gesetzlichen und innerbetrieblichen Vorschriften
  • Sie ermitteln und beurteilen Gefahren und arbeiten aktiv an der fortlaufenden Verbesserung von Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit mit
  • Sie unterstützen in allen Fragen der Arbeitssicherheit und der Unfallverhütung, der Beschaffung von Arbeitsmitteln und der Planung von Arbeitsstätten
  • Sie arbeiten mit Arbeitsmediziner:innen und externen Stellen (z.B. Arbeitsinspektorat, AUVA, DGUV, Berufsgenossenschaften, Gewerbeaufsicht) zusammen
  • Sie übernehmen eine Schnittstellenfunktion zu internationalen VERBUND-Gesellschaften in Belangen der Arbeitssicherheit
  • Sie arbeiten bei der Führung der Unfallstatistik mit und erstellen Berichte und Analysen
  • Sie führen Mitarbeiter:inneninformationen und -unterweisungen sowie Schulungen inklusive der Erstellung und Pflege der diesbezüglichen erforderlichen Unterlangen durch
  • Ihr Fachwissen bringen Sie in diversen Arbeitsgruppen ein, ebenfalls wirken Sie bei der Erstellung von Konzernrichtlinien aktiv mit
  • Sie arbeiten an internationalen Arbeitssicherheitsprojekten, insbesondere bei der Einführung eines SGA-Managementsystems nach ISO 45001 mit

Das bringen Sie mit:

  • Abgeschlossene Ausbildung mind. Master (FH, Universität) bevorzugt technischer, umwelttechnischer oder naturwissenschaftlicher Schwerpunkt
  • Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung in einem internationalen Konzernumfeld erforderlich
  • Abgeschlossene Ausbildung zur Sicherheitsfachkraft [A] bzw. Fachkraft für Arbeitssicherheit [D]
  • Erfahrung mit komplexen Stakeholder:innen-Strukturen und Geschäftsfeldern
  • Kenntnisse der relevanten Rechtsmaterien im Arbeitnehmer:innenschutz für Österreich und Deutschland
  • Erfahrung in der Datenverarbeitung und -analyse sowie sehr gute Kenntnisse in MS Office
  • Erste-Hilfe-Ausbildung
  • Führerschein B/ Hohe Reisebereitschaft
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Sie überzeugen uns mit Ihrer selbstständigen und genauen Arbeitsweise sowie Ihrer hohen Lernbereitschaft und Ihrer Fähigkeit komplexe Zusammenhänge kurz und verständlich schriftlich darzustellen. Ihre Flexibilität, Konflikt- und Problemlösungskompetenz sowie Ihre Freude an der Zusammenarbeit mit Kolleg:innen runden Ihr Profil ab.

Bei uns erhalten Sie:

  • Die Möglichkeit an der Energiewende durch Ihr Handeln aktiv mitzuwirken
  • Eine strukturierte Einarbeitungsphase und zahlreiche Benefits
  • Ein umfangreiches internes Bildungsprogramm und jährliche Mitarbeiter:innengespräche
  • Ein kollektivvertragliches Bruttomonatsgrundgehalt ab EUR 4.453,67 (laut KV 2024) zuzüglich einer leistungsorientierten Entlohnung
  • Je nach Ihrer fachlichen Qualifikation und Erfahrung besteht die Möglichkeit einer höheren, marktkonformen kollektivvertraglichen Einstufung

Eintritt: ehestmöglich

Sie sind interessiert?

Mehr Informationen erhalten Sie auf unserer Website unter https://www.verbund.com/karriere-wasserkraft.Oder bewerben Sie sich mit Lebenslauf, Bewerbungsschreiben, ggf. Zeugnissen und weiteren Unterlagen.

Jetzt bewerben!

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an
Mag. Martin Kohlmayr.

Für Fragen stehen Ihnen gerne Azra Mekic bzw. Barbara Weber telefonisch zur Verfügung:
+43 (0)50 313-54 155

Wir sind stolz auf die Vielfalt unserer VERBUND-Mitarbeiter:innen - gelebte Diversität und Chancengleichheit prägen unsere Unternehmenskultur.

Ihre Benefits auf einen Blick:

  • Home Office
  • Mitarbeiterevents
  • Mitarbeitervergünstigungen
  • Verpflegung
  • Barrierefreiheit
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Diversitätsmanagement
  • Erreichbarkeit
Über den Job
Vollzeit
ab 4.453,67 € monatlich
Berufserfahrung
Homeoffice möglich
Wien
vor 1 Tag veröffentlicht
Über das Unternehmen
2501 - 10000 Mitarbeiter*innen
Wien