Zum Seiteninhalt springen

Produktspezialist*in Immunologie

  • Vollzeit
  • ab 60.000 € jährlich
  • Berufserfahrung
  • Wien, Niederösterreich, Burgenland
  • 11.5.2024
  • Über das Unternehmen
  • Wien

Sie zeichnen sich als Sales Persönlichkeit mit Leidenschaft für die Pharmaindustrie aus und bringen bereits ein Netzwerk in den Bereichen Gastroenterologie oder Rheumatologie mit? Oder stehen Sie noch zu Beginn Ihrer Pharmakarriere, sind topmotiviert und bringen neben der abgeschlossenen Pharmareferent*innen-Prüfung bereits erste Berufserfahrung in einem medizinnahen Bereich und hohe Eigenmotivation mit? In beiden Fällen ist diese Vakanz bei Eli Lilly Österreich genau das Richtige für Sie!

Eli Lilly zählt zu den international führenden, innovativen Unternehmen in der pharmazeutischen Industrie und sucht aktuell aufgrund einer internen Weiterentwicklung Verstärkung im Außendienst für den Bereich BioMedicines im Gebiet Wien & Niederösterreich Süd sowie Teile des Burgenlands.

Produktspezialist*in Immunologie

Gebiet: Wien/Niederösterreich/Burgenland

Ihr Aufgabengebiet

  • Gestaltung, Aufbau und Pflege nachhaltiger Beziehungen für den Bereich Rheumatologie/Gastroenterologie
  • Beratung und professionelle Betreuung von Spezialisteninnen in Kliniken sowie Fachärzteninnen im niedergelassenen Bereich im Gebiet
  • Aktive Begleitung und Mitgestaltung eines Produktlaunches
  • Marktbeobachtung sowie proaktiver Informationsaustausch innerhalb der Business Unit sowie mit dem Medical Team
  • Initiierung, Konzeption, Organisation von regionalen Veranstaltungen sowie Teilnahme an Kongressen, Fortbildungen und Vorträgen (on-/offline)
  • Regelmäßige Dokumentation und damit einhergehendes CRM-Reporting

Das zeichnet Sie aus

  • Abgeschlossene Prüfung als Pharmareferent*in bzw. äquivalentes Studium
  • Berufserfahrung im Pharmaaußendienst (idealerweise in der Betreuung von Fachärzten*innen und Kliniken) ist wünschenswert, jedoch wird auch ambitionierten Talenten mit ersten Erfahrungen die Möglichkeit geboten sich zu beweisen
  • Ein bestehendes Netzwerk in den Bereichen Interne/Rheumatologie/Gastroenterologie ist von Vorteil
  • Professionelles Auftreten in Kombination mit Kommunikationsstärke und Hands-On-Mentalität
  • Dynamische, positive und begeisterungsfähige Persönlichkeit mit Einsatzbereitschaft und Freude am (persönlichen wie digitalen) Beziehungsmanagement
  • Teamplayer*in mit hohem Interesse an einer erfolgreichen Zusammenarbeit

Das Angebot von Eli Lilly

  • Abwechslungsreiche Aufgabe im Spezialistenbereich mit hoher Eigenverantwortung
  • Die Möglichkeit, maßgebend zum Erfolg eines neuen Präparats beizutragen
  • Ein stabiles Team in einem Unternehmen, welches Wert auf Mitarbeiter*innen-Zufriedenheit und -entwicklung legt
  • Attraktive Sozialleistungen (wie z.B. Zuschüsse, Versicherungen sowie erhöhte Diäten)
  • Für diese Position wird ein marktkonformes Jahresbruttogehalt ab EUR 60.000,- zuzüglich Dienstwagen, Bonus und weiteren Zusatzleistungen geboten - eine Überzahlung ist abhängig von der beruflichen Qualifikation und Erfahrung möglich

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung an Iventa unter www.bewerben.iventa.eu mit Angabe der Ref.-Nr. 60673/KA.
Mag. Sandra Zach-Rabl, Tel: +43 (1) 523 49 44-456

Hier bewerben!

Über den Job
Vollzeit
ab 60.000 € jährlich
Berufserfahrung
Wien, Niederösterreich, Burgenland
11.5.2024
Über das Unternehmen
Wien

Weitere Immunologie Jobs in Wien Niederösterreich Burgenland

Diese Jobs hast du dir zuletzt angesehen