Zum Seiteninhalt springen

Lehrling für die Ausbildung zur*zum Köchin*Koch

Du hast die 9. Schulstufe positiv abgeschlossen und bist auf der Suche nach einer Top-Lehrstelle?
Dann bist Du bei uns genau richtig.
Das LKH Oststeiermark eröffnet Dir viele berufliche Möglichkeiten!

Werde Teil eines Krankenhaus-Teams und sammle tolle Einblicke und berufliche Erfahrungen im größten Gesundheits-Ausbildungsbetrieb der Steiermark.

Wir suchen am Standort Fürstenfeld einen

Lehrling für die Ausbildung zur*zum Köchin*Koch

Unser Versprechen an Sie

  • geregelte Arbeitszeiten und somit genügend Zeit für deine Work-Life-Balance
  • Lehre mit Matura
  • eine strukturierte, qualitativ hochwertige Ausbildung
  • ein wertschätzendes Arbeitsklima in einem netten Team
  • einen Lehrlingsbeauftragten, der Dich tatkräftig unterstützt
  • Bildungstage und Lehrlingsausflüge sowie Mitarbeiterveranstaltungen
  • umfassende Sozialleistungen wie Mittagsbuffet mit günstigen Essenstarifen und Betriebsratsermäßigungen
  • Prämie für die Absolvierung der Lehrabschlussprüfung mit ausgezeichnetem Erfolg

Ihre Arbeitswelt

Du lernst bei uns

  • Zubereitung der Speisen unter Anwendung verschiedener Kochtechniken in der „Warmen" sowie in der „Kalten Küche"
  • Einblicke in die Zubereitung der verschiedenen Kostformen und Diäten
  • Portionieren und Anrichten von Gerichten
  • Lagerlogistik (Überprüfung Warenbestand, Warenübernahme, sachgerechte Lagerung von Lebensmitteln, usw.)
  • Durchführung und Beachtung der geltenden Hygienevorschriften laut HACCP

Ihr Werdegang

  • Positiver Pflichtschulabschluss
  • Interesse an der Küchenarbeit
  • Genauigkeit und Verlässlichkeit
  • Hohe Lernbereitschaft
  • Teamfähigkeit und Flexibilität
  • Gepflegtes Auftreten und gute Umgangsformen

Wir sind uns als Gesundheitsunternehmen unserer Vorbildwirkung und unserer Verantwortung sehr bewusst. Bei Antritt Deiner Tätigkeit sind folgende Immunitäten Voraussetzung: Masern, Mumps, Röteln, Varizellen und Hepatitis A.

Jobdetails

Einsatzort: Speisenversorgung FUE

Beschäftigungsausmaß: 100%

Gehaltsschema: Entsprechend den KAGes Richtlinien (1. Lehrjahr EUR 815,- brutto)
(KAGes Gehaltsansätze)

Dienstantritt: August 2024

Befristung: 3-jährige Lehrlingsausbildung plus 3 Monate Behaltefrist mit Option auf Verlängerung

Ende der Bewerbungsfrist: endet am 31.05.2024

Bewirb Dich jetzt über das KAGes-Karriereportal!

Für weitere Fragen zur Lehrlingsausbildung melde Dich bitte bei Küchenleiterin Frau Renate Gröller (Tel.: 03382/506 2330).

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

Wir weisen darauf hin, dass keine Bewerbungskosten rückerstattet werden. Mit Ihrer Bewerbung stimmen Sie der digitalen Verarbeitung Ihrer Daten für den Zweck der Abwicklung des laufenden Personalauswahlverfahrens zu.

BEWERBEN

KAGes karriereportal | LinkedIn | Facebook