Zum Seiteninhalt springen

Traineeprogramm - Smart Factory/Digitalisierung

One Passion. Many Opportunities.

www.liebherr.com/karriere

Die Liebherr-Werk Telfs GmbH ist eine Produktionsgesellschaft des Liebherr-Produktsegments Erdbewegungsmaschinen. Sie entwickelt und fertigt ein breitgefächertes Programm von hydrostatisch angetriebenen Planier- und Laderaupen, Teleskopladern sowie Spezialmaschinen für die Pipelineindustrie.

Traineeprogramm - Smart Factory/Digitalisierung

Job-ID 69734

Das sind Ihre Aufgaben

  • 18-monatiges "training on the job" in produktionsnahen Unternehmensbereichen mit wechselnden Aufgabenstellungen (bspw.: Industrial Engineering, Auftragsplanung, Fertigungssteuerung, Intralogistik, ...)
  • Aktive Mitwirkung und Unterstützung bei der Realisierung von Projekten mit Schwerpunkt "Smart Factory"
  • Vertiefendes Kennenlernen unserer produktionsnahen IT-Systeme (u.a. ERP System, Manufacturing Execution System, Warehouse Management System, ...)
  • Beteiligung an lokalen und werksübergreifenden Projekten

Das bringen Sie mit

  • Hochschulabschluss (Uni/FH) mit kaufm. und/oder technischem Schwerpunkt - bspw. Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftswissenschaften
  • Interesse für die Bereiche: Digitalisierung "Smart Factory" und Change - Management
  • Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse
  • Hohe Motivation und das Interesse Verantwortung in Projekten zu übernehmen

Das bieten wir Ihnen

Wir bieten Ihnen mehr als nur einen Job. Wir schaffen gemeinsam Faszinierendes und bieten ein familiäres Umfeld innerhalb einer weltweit agierenden Firmengruppe. Neben einem sicheren Arbeitsplatz und der Möglichkeit sich beruflich, als auch persönlich weiterzuentwickeln, bieten wir u.a.:

  • Umfangreiche Einarbeitung und viel Handlungsspielraum
  • Flexible Arbeitszeiten mit Kernzeitelementen
  • Bis zu 12 Gleitzeittage/ Jahr
  • 2 zusätzliche Urlaubstage (24.12 + 31.12)
  • Internes Gesundheitsmanagement (u.a. Yogakurs, Betriebsarzt, kostenlose Gruppenunfallversicherung, etc.)
  • Hauseigenes Betriebsrestaurant (regionale Produkte) inkl. Essenszuschuss
  • Kostenlosen Werksverkehr zwischen Imst-Telfs-Innsbruck (mehrere Haltestellen)
  • Abseits der Werkverkehrsstrecke einen Fahrtkostenzuschuss
  • Kostenfreie Parkplätze
  • Internes Patensystem & Welcome-Day
  • Umfangreiche Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Das Einkommen ist abhängig von Qualifikation und Erfahrung (Mindestjahresbruttogehalt lt. Kollektivvertrag auf Vollzeitbasis EUR 44.908,22/p.a.).

Eintrittsdatum

April 2024

Liebherr-Werk Telfs GmbH
Ansprechpartner/in:
Dabernig Marina
+43 (0) 50809 61323

Jetzt bewerben!

Bitte nutzen Sie die Möglichkeit zur Online-Bewerbung.
www.liebherr.com/karriere

Weitere Traineeprogramm Jobs in Tirol

Diese Jobs hast du dir zuletzt angesehen