Zum Seiteninhalt springen

Montageleiter:in Geschäftsbereich Straßensicherheit

  • Vollzeit
  • ab 2.784,29 € monatlich
  • Projekt-, Bereichsleitung
  • Krems an der Donau
  • vor 1 Tag veröffentlicht
  • Über das Unternehmen
  • 501+ Mitarbeiter*innen
  • Linz

Montageleiter:in Geschäftsbereich Straßensicherheit

  • Job-ID: V000008578
  • Einsatzort: Krems
  • Zeitpunkt: ehest
  • Art der Anstellung: Vollzeit
  • Mitarbeiterempfehlungsprogramm: ja

Ihre Aufgaben

  • Koordination und Einteilung der verfügbaren Montagekapazitäten
  • Sicherstellung der termingerechten Baustellenabwicklung in Abstimmung mit der zuständigen Bauleitung und der Montagepartieführung
  • Laufende Abstimmung mit den Baustellenauftraggeber:innen
  • Operative Mitarbeit bei der Montage unserer Fahrzeugrückhaltesysteme

Ihr Profil

  • Erfahrung als Vorarbeiter:in für Montageprojekte von Vorteil
  • CE-Führerschein und Kranschein (Ladekran bis 29,9 mt), Fahrpraxis wünschenswert
  • Reisebereitschaft - Sie sind auf Baustellen in Österreich und Nachbarländern unterwegs, das Haupteinsatzgebiet liegt in Tirol und Vorarlberg
  • Überstundenbereitschaft, Bereitschaft zur Nacht- und Wochenendarbeit
  • Staplerschein von Vorteil
  • Zu Ihren Stärken zählen Organisationstalent, Kommunikationsfähigkeit und eine selbständige Arbeitsweise
  • Einsatzbereitschaft, Verantwortungsbewusstsein und hohe Teamfähigkeit zeichnen Sie aus

Das bieten wir

Entgelt und Benefits: Der Mindestlohn für diesen Arbeitsplatz beträgt EUR 2.784,29 brutto (14 mal p.a.). Die tatsächliche Bezahlung ist von der jeweiligen Qualifikation bzw. Berufserfahrung abhängig und bewegt sich für die ausgeschriebene Stelle ab EUR 2.899,80 brutto (inkl. tätigkeitsabhängiger Zulage). Zusätzlich erhalten Sie eine Führungszulage, eine Montagezulage sowie eine attraktive Vergütung Ihrer Reisekosten.

voestalpine bietet seinen Mitarbeitenden ein attraktives und wertschätzendes Arbeitsumfeld: Wir unterstützen mit umfangreicher Einarbeitungsphase, regelmäßiger Weiterbildung, flexiblen Arbeitszeitmodellen, jährlichem Mitarbeiter:innengespräch zwischen Mitarbeitenden und Führungskraft. Wir ermöglichen zahlreiche Vergünstigungen bei unterschiedlichen Handelspartner:innen und bei gutem Geschäftserfolg erhalten alle Mitarbeitenden einmal pro Jahr eine Erfolgsprämie zusätzlich. Die voestalpine-Mitarbeiterbeteiligung liegt uns jedoch besonders am Herzen: Damit sind unsere Mitarbeitenden am Unternehmen beteiligt und halten derzeit rund 14 % der Aktien.

Dass die voestalpine heute ein führender Technologiekonzern ist, verdankt sie vor allem den rund 51.200 Mitarbeitenden. Wir arbeiten permanent an einem modernen Arbeitsumfeld, das Vielfalt und Freude an Innovationen wertschätzt. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

  • Aus-und Weiterbildung
  • Bereitstellung von Hygienemittel
  • Bereitstellung von Masken
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Betriebsärzt:in
  • Dienst-Handy
  • Gesundheitsmaßnahmen
  • Gute Verkehrsanbindung
  • Mitarbeiter:innenempfehlungsprogramm
  • Mitarbeiter:innenevents
  • Mitarbeiter:innenprämien
  • Mitarbeiter:innenvergünstigungen
  • Mitarbeiterbeteiligung
  • Parkplatz

Das sind wir

Unser Standort in Krems ist Sitz der Metal Forming Division, die mehr als 10.000 Mitarbeitende in über 40 Unternehmen auf vier Kontinenten zählt. Die voestalpine Krems Finaltechnik GmbH ist ein weltweit tätige und erfolgreiche Partnerin in den Bereichen Hochregallager und Straßensicherheit. Von der Profilentwicklung und -erzeugung über die Weiterverarbeitung bis zur schlüsselfertigen Lösung, bieten wir umfassende Kompetenz in einem Konzernhaus und an einem Standort.

Der Geschäftsbereich Straßensicherheit der voestalpine Krems Finaltechnik GmbH besteht aus einem engagierten rund 30-köpfigen Team und sorgt mit Fahrzeugrückhaltesystemen wie Leitschienen verschiedener Art für mehr passive Verkehrssicherheit auf Europas Straßen.

Weitere Informationen zum Unternehmen finden Sie auf unserer Website unter: https://www.voestalpine.com/kremsfinaltechnik/de/

Kontakt & Bewerbung

Informationen zum Bewerbungsprozess finden Sie auf der ersten Seite des Bewerbungsbogens und im Bereich „FAQs zur Bewerbung".

Bitte nutzen Sie bevorzugt unseren Online-Bewerbungsbogen. Mit dem „CV-Parsing-Tool" geht Ihre Bewerbung noch schneller - damit können Sie Daten aus Ihrem Lebenslauf im Bewerbungsbogen bereits vorbefüllen.

Ansprechperson:
Jelena Rudic
+43 50304 15 5772

Fachbereich:
Christina Schön
+43 50304 14 261

Über den Job
Vollzeit
ab 2.784,29 € monatlich
Projekt-, Bereichsleitung
Krems an der Donau
vor 1 Tag veröffentlicht
Über das Unternehmen
501+ Mitarbeiter*innen
Linz