Stationskoordinator/in für die Geburtshilfe (Hebamme, DGKP, DKKP)

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber Einblicke Videos
Drucken

Das St. Josef Krankenhaus ist ein angesehenes, modernes Unternehmen der Vinzenz Gruppe, das sich durch seine Patientenorientierung, seinen hohen medizinischen und pflegerischen Standard sowie seine angenehme Atmosphäre auszeichnet. www.sjk-wien.at

Wir suchen eine/n

Stationskoordinator/in für die Geburtshilfe

(Hebamme, DGKP, DKKP)
Vollzeit, Standort Wien

Als Fachklinik mit Eltern-Kind-Zentrum, Tumorchirurgie und Onkologie begleitet das St. Josef Krankenhaus Wien Menschen in lebensverändernden Situationen. Im Eltern-Kind-Zentrum, bestehend aus einer großen Geburtshilfe und einer Kinderabteilung mit Neonatologie, bieten wir ein breites Angebot rund um die Themen Schwangerschaft und Geburt. Wir bieten Ihnen eine verantwortungsvolle, abwechslungsreiche Position in einem ISO 9001:2015 inkl. pCC zertifizierten Krankenhaus.

Hauptaufgaben

  • Koordination des Tagesablaufs unter Berücksichtigung der Qualifikation der Mitarbeiter/innen und der Erfordernisse einer gut abgestimmten interprofessionellen Zusammenarbeit auf einer modern ausgestatteten Station
  • Sicherstellung einer hoch kompetenten Versorgung der Patientinnen und Patienten
  • Förderung der multiprofessionellen und bereichsübergreifenden Zusammenarbeit, bei der die Patientenorientierung und -Sicherheit im Mittelpunkt steht
  • Unterstützung und enge Zusammenarbeit mit der Bereichsleitung

Anforderungen

  • Ausgebildete Hebamme, DGKP oder DKKP mit mindestens 3 jähriger Berufserfahrung
  • Organisations- und Kommunikationsstärke, Lösungsorientierung, Wahrnehmung der Vorbildfunktion
  • Hohes Engagement und die Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen
  • Hohe Patienten-, Team- und Serviceorientierung
  • Werteorientierung, zugewandte und wertschätzende Grundhaltung gegenüber Patientinnen und Patienten sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern
  • Bereitschaft zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung

Wir bieten Ihnen

  • Eine attraktive und herausfordernde Aufgabe in einem zukunftsorientierten, neu ausgebauten Krankenhaus
  • Ein wertschätzendes Arbeitsklima und gute interprofessionelle Zusammenarbeit
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie zahlreiche Angebote im Rahmen der Betrieblichen Gesundheitsförderung
  • Zahlreiche Benefits:

Das Bruttogehalt beträgt mind. EUR 3.237,--/Monat für 40 Wochenstunden und ist je nach individuell anrechenbaren Vordienstzeiten entsprechend höher.

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung

direkt über unser Karriereportal, an das St. Josef Krankenhaus Wien. Im Falle von Rückfragen steht Ihnen Frau Irene Breitenecker, BSc, MSc, Bereichsleitung Hebammen unter +43 (1) 87844 - 4360 gerne zur Verfügung.

Uns verbindet Engagement für Menschen.
Gemeinsam sorgen wir für eine hohe Qualität in Medizin und Pflege. Im Mittelpunkt unseres Handelns steht immer der Mensch.

Jetzt bewerben!

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

  • Hebamme (m/w)

    • Döbling
    am 26.5.2020

    Ihre Aufgabe: Individuelle Betreuung und Beratung der Gebärenden, Wochenbettbetreuung, Kompetente Stillanleitung und -beratung, CTG Management Was wünschen wir uns von Ihnen? Abgeschlossene Ausbildung...

  • Einblicke Videos

    Hebamme (w/m)

    Ihre Aufgaben: Und Beratung von Schwangeren (CTG- und Hebammenambulanz) Betreuung und Beratung von Gebärenden (Spontangeburten, Hebammengeburten, BEL und Gemini spontan, Frühgeburten, Sectiobetreuung...

  • Einblicke Videos

    Fachärztin/Facharzt für Radiologie

    Ihre Aufgaben: Radiologische Betreuung der Patientinnen und Patienten, Mitwirkung im radiologischen Verbund der drei Häuser Anforderungen, Erfahrung in konventioneller Radiologie, Sonographie...

Alle 7 Geburtshilfe Jobs in Wien anzeigen

Erhalte Geburtshilfe Jobs in Wien per E-Mail