Application Management Finanz Online (w/m/d)

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber
Drucken

Das Bundesrechenzentrum (BRZ) ist der marktführende IT Service Provider im Public Sector und damit Teil der kritischen Infrastruktur, die Österreich auch in Zeiten wie diesen stets verlässlich am Laufen hält. Unsere Anwendungen und Services erleichtern Behördenwege und einen schnellen Zugang zu hoch relevanten Infos für die Bevölkerung als auch für die Wirtschaft unseres Landes. Sicherheit und Gesundheit stehen für uns an erster Stelle. Daher führen wir derzeit unsere Recruiting-Interviews, aus sicherer Entfernung aber mit gewohnt offenem Ohr, aus dem HomeOffice. BRZ - mit starker IT durch diese herausfordernden Zeiten.

Wir vergeben Topjobs mit Sinn, denn unsere Services erleichtern über 8 Millionen Bürgerinnen und Bürgern das Leben!

Application Management Finanz Online (w/m/d)

Ref. 811

Das Team ist zuständig für den Betrieb eines kritischen Applikationenverbunds im Auftrag eines unserer Key Accounts. Die Anwendungspalette geht über Bestandsverfahren auf AIX mit PL/I, COBOL, TXSeries und DB2 bis hin zu neueren Anwendungen auf Linux mit Java, Tomcat bzw. WebSphere Applications Server und PostgreSQL bzw. Oracle.

Ihre Aufgaben

  • Sie verantworten den stabilen Betrieb rund um unsere Applikationen zum Thema Finanz Online (FON)
  • Im Zuge dessen ist ein Fokus auf dem Thema Systemüberwachung: Sie beantworten und managen Störungsmeldungen bzw. sorgen selbstständig für deren Behebung
  • Gleichzeitig entwickeln Sie kontinuierlich Maßnahmen zur Optimierung und Automatisierung, wobei Sie stets auch die Sicherstellung und Einhaltung der vereinbarten SLAs überwachen
  • Sie sind im Rahmen des Betriebs für die Bearbeitung von Service und Support Requests zuständig
  • Als zentrale Schnittstelle übernehmen Sie die Releases in den Betrieb und führen Deployments durch
  • Um den Wissenstransfer konstant zu halten, erarbeiten Sie die Betriebsdokumentation und tragen dafür Sorge, dass inhaltliches Kundenprozess-Knowhow gesichert bleibt
  • Sie unterstützen das Team bei Penetration-Tests, nehmen bei Bedarf am Bereitschaftsdienst teil und unterstützen Ihre Kollegen als Backup bei gleichartigen Applikationen

Sie bringen mit

  • Sie sind dazu in der Lage sich selbstständig in komplexe Sachverhalte und Zusammenhänge rasch einzuarbeiten
  • Bringen Berufserfahrung in den Bereichen Analyse, Application- bzw. Operation Management mit
  • Sie haben breites IT-Überblickswissen (Infrastruktur, Standardsoftware, Softwareentwicklung)
  • Idealerweise verfügen Sie über ITIL-Kenntnisse oder eine ITIL-Ausbildung
  • Linux/Unix sind für Sie kein Fremdwort und Sie besitzen Kenntnisse in Java bzw. Spring
  • Sie sind mit Datenbanken wie zB.: Oracle, PostGre, DB2LUW oder ähnlichen gut vertraut
  • Continuous Integration/Deployment (Maven, Jenkins) ist Teil Ihres Repertoires

Wir bieten

  • Gestaltungsspielraum in einem stark wachsenden Umfeld
  • Ein herausragendes Weiterbildungsangebot
  • Hervorragende Karriereoptionen und attraktive Laufbahnen
  • Flexible, faire und familienfreundliche Arbeitszeitmodelle
  • Ein Büro mit sehr guter Anbindung und Infrastruktur im Herzen Wiens (Wien Landstraße)

Je nach Ausbildungsgrad und facheinschlägiger Berufserfahrung gilt laut BRZ-Kollektivvertrag ein Jahresbruttogehalt ab EUR 52.635,38. Bei mehrjähriger Berufserfahrung ist abhängig von den fachspezifischen Qualifikationen eine Überzahlung möglich. In dieser Position können Sie ab sofort in Vollzeit starten.
Wir sind bestrebt den Anteil von Frauen in allen Geschäftsbereichen zu erhöhen und leben Chancengleichheit.

Interessiert?

Wir freuen uns von Ihnen zu hören! Bewerben Sie sich gleich hier online.

Ihre Ansprechperson für die ausgeschriebene Position ist Mag. Paul Posch (Telefon: +43 664 88956432)

Jetzt online bewerben

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Alle 1770 Online Jobs in Wien anzeigen

Erhalte Online Jobs in Wien per E-Mail