Was macht man als Medienfachmann/-frau?

Aufgaben, Anforderungen und aktuelle Jobs

Was macht ein/e Medienfachmann/-frau?

Medienfachleute haben viele verschiedene Spezialisierungsmöglichkeiten: Ob Grafik, Webdevelopment oder Online-Marketing, die Auswahl ist breit gefächert. Das Aufgabengebiet ist also auch von der jeweiligen Schwerpunktsetzung abhängig.

Typische Aufgaben

  • Beratung von Kunden
  • Bearbeitung von Bild- und Textvorlagen
  • Erstellung von bewegten Bildsequenzen
  • Präsentation von Gestaltungsvorschlägen
  • Erstellung von Layouts

Klassische Anforderungen

  • Gestalterische Fähigkeiten
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Planungsfähigkeit
  • Technisches Verständnis
  • Ausgeprägte Kreativität

Wie werde ich ein/e Medienfachmann/-frau?

Medienleute haben vielerlei Möglichkeiten, eine Ausbildung zu absolvieren. So gibt es höhere Schulen mit dezidierten Schwerpunkten, aber auch Fachhochschulen bieten Studiengänge an, ebenso wie Universitäten. Auch eine Lehrausbildung ist möglich, diese dauert circa drei Jahre.