Was macht man als Fluglotse?

Aufgaben, Anforderungen und aktuelle Jobs

Was macht ein Fluglotse?

Fluglotsen sind für die Kontrolle sämtlicher Bewegungen der Luftfahrzeuge im Luftraum zuständig. Sie geben Anweisungen für Steig- und Sinkflug und achten darauf, dass die Mindestabstände zwischen den Flugzeugen eingehalten werden.

Typische Aufgaben

  • Aufrechterhaltung des Kontakts mit Flugpersonal
  • Aufrechterhaltung des Kontakts mit dem Wetterdienst
  • Überwachung des Luftraumes
  • Anweisungen an Pilot weitergeben

Klassische Anforderungen

  • Entscheidungsfreudig
  • Räumliches Vorstellungsvermögen
  • Hohe Auffassungs- und Kombinationsgabe
  • Ausgeprägte Konzentrationsfähigkeit
  • Teamfähigkeit

Wie werde ich Fluglotse?

Die Ausbildung ist nicht geregelt. Etwaige Kenntnisse und Fertigkeiten werden intern bei Austro Control vermittelt. Die Ausbildung dauert ungefähr drei Jahre. Voraussetzung ist eine abgeschlossene Reifeprüfung. Männer müssen den Präsenz- oder Zivildienst abgeschlossen haben.

Entdecke weitere Berufsbilder