Zum Seiteninhalt springen

(Junior) System Engineer - militärische Luftfahrt (all genders)

  • Vollzeit
  • ab 38.513 € jährlich
  • Berufserfahrung
  • Homeoffice möglich
  • Wien
  • vor 6 Stunden veröffentlicht
  • Über das Unternehmen
  • 501 - 2500 Mitarbeiter*innen
  • Wien

Do your life's best work to
make the world a safer place.

(Junior) System Engineer - militärische Luftfahrt (all genders)

International customer projects

  • Wien
  • FREQUENTIS AG
  • Vollzeit

Über Frequentis

Frequentis Group mit Headquarter in Wien ist ein internationaler Anbieter von Kommunikations- und Informationssystemen für Leitzentralen mit sicherheitskritischen Aufgaben. Weltweit vertrauen bereits über 500 Kunden in rund 150 Ländern mit mehr als 45.000 Arbeitsplätzen unserem Know-how und langjähriger Erfahrung.

Air Traffic Control Lösungen ermöglichen es militärischen Luftfahrtkommandos und ATC-Anbietern, die Sicherheit und das Situationsbewusstsein zu verbessern, um den Missionserfolg gewährleisten zu können. Das eingesetzte Frequentis Produkt iSecCOM gibt den Fluglotsen ein einfach zu bedienendes, umfassendes und zuverlässiges Toolset, das alles bietet, was zur Unterstützung eines effektiven Flugverkehrsmanagements erforderlich ist. Von militärischen Hubschrauberlandeplätzen bis zu Kampfflugplätzen, von Marinefliegerhorsten bis zu militärischen Transportkommandos - das Frequentis-Portfolio kann alle Anforderungen abdecken. Einblicke in die Arbeit eines militärischen Fluglotsen gibt Dir dieses Video.

Als System Engineer (all genders) koordinierst Du die technische Spezifikation, die Integration bis zur Abnahme der technischen Lösung in sogenannten Control Center Solutions und leistest einen Beitrag dazu, die Welt mit uns gemeinsam sicherer zu machen.

Aufgaben

  • Im Rahmen von Projekten bist Du technische:r Ansprechpartner:in für unsere Kunden (z.B. Kolumbien, Frankreich, Bahrain, Japan).
  • Dabei stellst Du die technische Spezifikation, die Integration und Abnahme eines Systems beim Kunden sicher.
  • Du konfigurierst und nimmst handelsübliche IT- und Netzwerkkomponenten in einer sicherheitskritischen Umgebung in Betrieb.
  • Die Klärung der technischen Machbarkeit, Mitgestaltung der Systemarchitektur und Optimierung des Systems unter Kosten-Nutzen-Gesichtspunkten liegt in Deinem Tätigkeitsbereich.
  • Als kommunikative Drehscheibe koordinierst Du interne und externe Lieferanten z.B. aus den Bereichen Dokumentation, Testabteilung und Softwareentwicklung.
  • Mit den Kunden, dem Projektteam und anderen wichtigen Stakeholdern führst Du Abnahmetests durch.

Qualifikationen

  • Idealerweise hast Du bereits in etwas drei Jahre Berufserfahrung als Systemingenieur:in oder Systemadministrator:in.
  • Dein technischer Hintergrund hat einen Schwerpunkt auf IT, egal ob Ausbildung, Studium oder Quereinstieg.
  • Du hast gute Kenntnisse und praktische Erfahrung mit Linux, Virtualisierung, wie auch im Bereich von Netzwerken (Layer2 + Layer3) und idealerweise Protokollkenntnisse (UDP, TCP, Multicast, SIP) Du hast Spaß an der Zusammenarbeit mit Kunden anderer Kulturen, Deine internationale Reisebereitschaft beträgt circa 15%.
  • Deine sehr guten Englischkenntnisse ermöglichen es Dir, Dich auf Dienstreisen gut zurecht zu finden, jede andere Fremdsprache ist ebenfalls willkommen.

Unsere Werte

Rund 2.200 Frequentis Mitarbeiter:innen engagieren sich mit ihrer Innovationskraft und Technologieorientierung für eine sichere Welt. Unsere Kultur ist von Fairness und Vertrauen, gegenseitigem Respekt und Wertschätzung geprägt. Als internationales Unternehmen schätzen wir diese Vielfalt und rekrutieren unabhängig von Alter, Geschlecht, Ethnizität, sexueller Orientierung oder Religion. Wir legen Wert auf faire und gute Arbeitsbedingungen, eine optimale Work-Life-Balance und bieten all unseren Mitarbeiter:innen gleiche Entwicklungsmöglichkeiten. Dabei setzen wir auf langfristige Arbeitsbeziehungen, um das wertvolle Know-how unserer Mitarbeitenden stabil zu halten.

Bruttojahresgehalt ab

EUR 38.513

Bei dieser Gehaltsangabe handelt es sich um das kollektivvertragliche Mindestgehalt auf Basis einer 38,5 Stunden-Woche. Dein tatsächliches Jahresbrutto ergibt sich aus der marktkonformen Überzahlung in Abhängigkeit von deiner Berufserfahrung sowie fachlichen Qualifikation und ist Teil unseres attraktiven Gesamtpakets.

JETZT BEWERBEN

Frequentis Benefits

Bei Frequentis zu arbeiten bedeutet, die Welt jeden Tag sicherer zu machen, langfristige Karrieremöglichkeiten und von zahlreichen Benefits zu profitieren. Dazu zählen unter anderem ein Arbeitbeitszeitmodell, das auf Vertrauen basiert, die Möglichkeit im Home Office bzw. remote zu arbeiten, die Auswahl von IT Equipment, Öffi-Ticket Kernzone Wien oder reservierter Parkplatz, Verpflegungskostenzuschuss im Office und Aufwandsersatz für Homeoffice, Möglichkeit für ein Sabbatical, ein umfassendes Onboardingprogramm und zahlreiche Programme zur fachlichen und persönlichen Weiterbildung. Noch mehr Benefits finden Sie auf unsere Karrierewebsite. Was ist für Dich wichtig? Frag uns einfach und wir geben Dir bei einem persönlichen Kennenlernen gerne einen Überblick.

  • VERTRAUENSARBEITSZEIT
  • BETRIEBSRESTAURANT
  • HOME OFFICE
  • MODERNES IT-EQUIPMENT
  • MENTORING PROGRAMM
  • AUS- UND WEITERBILDUNG
  • FITNESS & CO

Bettina Felkl

Human Resources | 00431811502194

"Ich schätze es, wenn Bewerber:innen sich vorab genau über unser Unternehmen informieren und klare Vorstellungen über ihre berufliche Zukunft haben."

JETZT BEWERBEN

Kontakt

Wo finden Sie uns?

Über den Job
Vollzeit
ab 38.513 € jährlich
Berufserfahrung
Homeoffice möglich
Wien
vor 6 Stunden veröffentlicht
Über das Unternehmen
501 - 2500 Mitarbeiter*innen
Wien

Weitere Luftfahrt Jobs in Wien

Diese Jobs hast du dir zuletzt angesehen