Zum Seiteninhalt springen

Bauingenieur (m/w/d) im Angebotswesen für Energieanlagenbau

Bauingenieur (m/w/d) im Angebotswesen für Energieanlagenbau (252435AH)

Momentaufnahme von Ihrem Tag

Als Angebotsleiter Bau sind Sie die Schlüsselperson zur Angebotslegung des baulichen Umfangs von Energieanlagen, wie Kraftwerken und Anlagen der Hochspannungs-Gleichstrom-Technik. Auf Basis der Kundenanforderungen entwickeln Sie zusammen mit Planern die technischen Lösungen und koordinieren diese mit weiteren Projektbeteiligten.

An einem typischen Arbeitstag kalkulieren Sie beispielsweise die Baukosten für die notwendigen Gebäude eines Kraftwerkes, besprechen mit der Abteilung Terminplan die Dauern und Ausführungszeitpunkte der Bauleistungen oder aber präsentieren und überzeugen den aktuellen Kunden von der entwickelten Lösung im Rahmen eines virtuellen Treffens.

Wie Sie etwas bewirken können

  • Analyse von Kundenspezifikationen und lokalen Anforderungen sowie Koordination von Standort- und Machbarkeitsstudien. Festlegung des Angebotsumfanges und der Untervergabestrategie.
  • Kostenermittlung für schlüsselfertige Bauleistungen mit Hilfe gängiger Kalkulationssoftware (iTWO) sowie Unterstützung bei der Erstellung interner Kostenfreigaben.
  • Erstellung von Bauausschreibungen mit dezidierter Beschreibung der Bauleistungen, Mengenermittlung sowie abschließender Angebotsauswertung und weiteren Abstimmung mit Lieferanten.
  • Unterstützung bei der Erstellung des Abwicklungsterminplanes.
  • Kommunikation und Schnittstellenkoordinierung mit internen und externen internationalen Projektbeteiligten (wie z.B. anderen Ingenieurdisziplinen (z.B. Gebäudetechnik und Anlagendesign), Beratern, Planern, Warenwirtschaft, Terminplanung, regionalen Unternehmenseinheiten, Auftragnehmern, Kunden, Behörden, Angebotsleitung).
  • Identifizierung von Risiken und Chancen einschließlich der Bewertung ihrer Auswirkungen.
  • Übergabe an das Ausführungsteam, einschließlich Erstellung der Auftragseingangskalkulation; Unterstützung bei Nachtragskalkulationen.
  • Unterstützung von Verbesserungsmaßnahmen. Weiterentwicklung bestehender Kalkulations-, Quantifizierungswerkzeuge, Vorlagen sowie Prozesse (z.B. für die Datenintegration aus Datenbanken und BIM).

Was Sie mitbringen

  • Abgeschlossenes Studium im Bauingenieurwesen. Berufseinsteiger sind ausdrücklich willkommen.
  • Ausgeprägte analytische und organisatorische Fähigkeiten sowie eine strukturierte und qualitätsgesicherte Arbeitsweise. Hohe Flexibilität zur Anpassung an unterschiedliche Situationen (z.B. veränderte Strategien). Wille zur kontinuierlichen Verbesserung.
  • Bereitschaft zu internationalen Geschäftsreisen, verhandlungssicheres Auftreten und unternehmerisches, selbstreflektiertes Handeln.
  • Interkulturelle Sensibilität, Fähigkeit und Bereitschaft, in einem (virtuellen) internationalen Team zu arbeiten. Fließend in Wirtschaftsdeutsch und -englisch. Weitere Fremdsprachen von Vorteil.
  • Erste Erfahrungen in Kalkulation, Angebotswesen, Abwicklung, Lieferantenmanagement und/oder der Projektsteuerung von schlüsselfertigen Industrieanlagen wünschenswert.
  • Grundkenntnisse in den Kernbereichen der technischen Gebäudeausrüstung und im Umgang mit Kalkulationssoftware wie RIB iTWO (oder ähnlichen Programmen) sind von Vorteil.

Engineering bei Siemens Energy

Wir ermöglichen Innovationen weltweit über verschiedene Engineering-Sektoren. Indem wir unseren Beitrag zur Erschließung von unglaublichem Potenzial in der Technologie leisten, schaffen wir ein sichereres Klima und eine nachhaltigere Gesellschaft. Stromgeneratoren für intelligente Stromnetze und andere bahnbrechende Energietechnologien sind nur der Anfang von zukunftsfähigen Produkten und neuen Lösungen für ein besseres Morgen. Wenn Sie es sich vorstellen können, werden wir es schaffen - gemeinsam.

Wer ist Siemens Energy?

Siemens Energy ist ein globales Team von mehr als 91.000 engagierten Mitarbeiter*innen. Gemeinsam mit unseren Kund*innen und Partner*innen gehen wir den wachsenden Energiebedarf an und sorgen dabei für den Schutz unseres Klimas. Wir führen nicht nur unsere 150-jährige Innovationsgeschichte fort, sondern verschieben auch immer wieder die Grenzen des Möglichen für die Zukunft der Energie. Wir streben nach Nachhaltigkeit auf unserem Weg zur Dekarbonisierung; nach Innovation mit dem Fokus auf Zukunftstechnologien; und nach einer Energiewende in unserem gesamten Angebot, unserem Portfolio und unserer Denkweise. Als ein Team in 90 Ländern setzen wir uns dafür ein, den Gesellschaften, in denen wir leben, nachhaltige, zuverlässige und erschwingliche Energie zu ermöglichen. So verändern wir das Morgen - schon heute.

Unser Engagement für Vielfalt

Gut, dass wir nicht alle gleich sind. Vielfalt macht uns leistungsstark. Wir leben von Inklusion und unsere gemeinsame kreative Energie wird von über 130 Nationalitäten gespeist. Siemens Energy setzt auf den Charakter - unabhängig von ethnischem Hintergrund, Geschlecht, Alter, Religion, Identität oder Behinderung. Wir versorgen die Gesellschaft mit Energie - die ganze Gesellschaft - und wir diskriminieren nicht aufgrund von Unterschieden, die zwischen uns bestehen.

Was muss ich noch wissen?

Wir bieten ein attraktives Vergütungspaket, das Ihrer Qualifikation und Berufserfahrung entspricht. Das Bruttojahresgehalt gemäß Kollektivvertrag beträgt für diese Funktion mindestens EUR53.000,- (Vollzeitbasis). Je nach Ausbildung und Erfahrung ist eine Überzahlung möglich. Siemens Energy als Großkonzern bietet darüber hinaus weitere Sozialleistungen und Benefits wie beispielsweise eine flexible Arbeitsumgebung mit Möglichkeiten zum Arbeiten im Homeoffice.

Wie kann ich mich bewerben?

Wenn Sie Interesse an dieser Position haben, dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Online Bewerbung!

Weitere Angebotswesen Jobs in Wien

Diese Jobs hast du dir zuletzt angesehen