IFE

IFE

Kematen/Ybbs · Elektronik, Automatisation, Industrie, Produktion, Maschinenbau, Anlagenbau

Wer wir sind

Wer sind wir - Pünktlichkeit, Effizienz, Zuverlässigkeit und Wirtschaftlichkeit im Schienenverkehr werden von einem entscheidenden Moment bestimmt: dem Ein- und Ausstieg der Fahrgäste. IFE Einstiegssysteme verbinden Menschen. Nicht nur Menschen, die problemlos und sicher von A nach B kommen wollen, sondern auch Partner, die gemeinsam nach Erfolgen streben. Zusammen mit Fahrzeugherstellern und Betreibern…

Gründungsjahr
1947
Standorte
3
Mitarbeiter
101-500
Aktuelle Jobs
9

Wie es bei uns aussieht

Knorr-Bremse & Division IFE beschäftigen 950 Mitarbeiter/innen an zwei Standorten in Österreich und 25.000 Mitarbeiter/innen weltweit.

Knorr-Bremse & Division IFE sind Technologieführer – mehr als eine Milliarde Menschen vertrauen täglich auf die Systeme – und erwirtschaften mit ihren Lösungen 5,8 Mrd. Euro.

Warum IFE?

Angelika Döbrössy ist durch einen Vortragenden an der Uni auf Knorr-Bremse aufmerksam geworden.

Mathias Aigner gefällt an der Firma IFE, dass es ein internationales Unternehmen ist und man daher auch als Techniker in der Welt herumkommt.

Jeremic Ljubisa wurde Knorr-Bremse in seinem Bekanntenkreis als Arbeitgeber empfohlen, als er vor 18 Jahren eine Lehrstelle suchte.

Unser Hauptstandort

IFE Standorte
Zentrale

IFE

33.a Strasse 1

3331 Kematen/Ybbs — Route berechnen