E-Control

Wien · Energiewirtschaft, Umwelt, Öffentlicher Dienst, Verbände

Über E-Control

In den ersten europäischen Ländern kam sie Anfang der 90er Jahre, in Österreich in den Jahren 2001 und 2002: die Liberalisierung der Märkte der leitungsgebundenen Energien Elektrizität und Erdgas. Doch damit sich der Wettbewerb entwickeln kann, sind klare Spielregeln für alle Marktteilnehmer erforderlich. Die E-Control ist als Regulierungsbehörde für die Aufstellung und Einhaltung dieser Regelungen…
Gründungsjahr
2001
Anzahl der Mitarbeiter
101 - 500
Branche
Energiewirtschaft, Umwelt, Öffentlicher Dienst, Verbände

2 aktuelle Jobs

  1. Experten für Energietechnik (m/w)

    E-Control · am 18.12.2018

    Ihre Aufgaben: Analyse von technischen und energiewirtschaftlichen Fragestellungen zu europäischem Elektrizitätsgroßhandel und Übertragungsnetzbetrieb, Koordination von und Teilnahme...

  2. Expertin für Energietechnik (m/w)

    E-Control · am 11.12.2018

    Ihre Aufgaben: Analyse von technischen und energiewirtschaftlichen Fragestellungen zum Ausbau des österreichischen Stromnetzes, Beurteilung von Netzanschlusskonzepten, Teilnahme an Arbeitsgruppen zur...

  3. Mitarbeiter/in für Projekte im Bereich Business Application

    E-Control · am 11.10.2018

    Ihre Aufgabenschwerpunkte: Leitung von Projekten im Bereich „Business Application" Analyse und aktives Vorantreiben der Optimierung von Geschäftsprozessen, Erarbeitung von Lösungsarchitekturen basierend auf Standardprodukten...

Folgende Firmen könnten dich auch interessieren