Zürich Versicherungs-Aktiengesellschaft

Zürich Versicherungs-Aktiengesellschaft

Wien · Banken, Finanz, Versicherung

Wen wir suchen

Aufgabengebiete - Unser Team der Zürich Versicherungs-Aktiengesellschaft (Zurich) besteht derzeit aus etwa 1.200 MitarbeiterInnen. Zur Verstärkung und Erweiterung unserer Teams suchen wir immer wieder qualifizierte und motivierte BewerberInnen in den folgenden Bereichen: Underwriting (Schaden/Unfall) Finance Claims (Leistung) Marketing Versicherungsmathematik/Finanzdienstleistungen (Life) IT Liegenschaft…

Anforderungsprofil

Maria Elbling rät zukünftigen Außendienstmitarbeitern und -Mitarbeiterinnen, dass sie Freude und Spaß an der Arbeit haben und Kommunikationsfähigkeit mitbringen sollten.   Marie-Sophie Huber konnte mit ihrer Praktikumstätigkeit überzeugen und absolvierte ein BWL-Studium, was für ihren Job von Vorteil ist. Michael Winter hat den Job bei der Zürich Versicherungs-Aktiengesellschaft aufgrund seiner persönlichen…

Wie bei uns Bewerbungen ablaufen

Maria Elbling empfand ihr Bewerbungsgespräch als sehr positiv und sie rät zukünftigen Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen, dass sie sich über das Unternehmen vorab erkundigen sollten.  Marie-Sophie Huber hatte zuerst ein Telefoninterview, bei dem erste Fragen gestellt und auch ihre Entwicklungsmöglichkeiten erläutert wurden.    Michael Winter führte bereits selbst Bewerbungsgespräche und ihm ist besonders…

Ansprechpartner

  • Mag.a Michaela Hrubes

    Mag.a Michaela Hrubes

    Leitung Talent Management, Personalverrechnung & Recruiting
    Überlegen Sie sich gut für welchen Job und für welches Unternehmen Sie sich entscheiden. Oft ist nicht nur die spannende Aufgabe, sondern auch das berufliche Umfeld und die Unternehmenskultur entscheidend. Als BewerberIn ist es vor allem wichtig, authentisch zu sein und ein realistisches Bild von sich selbst wiederzugeben. Uns ist es wichtig, dass Sie sich bei uns auch wohlfühlen und zu uns passen.
  • Mag.a Daniela Stockinger

    Mag.a Daniela Stockinger

    Recruiting

    Ein gewisses Grundwissen über das Unternehmen, für das man sich bewirbt, sollte vorhanden sein. Es ist nicht relevant, die Homepage auswendig zu lernen. Es sollte aber sehr wohl der Eindruck entstehen, dass man sich überlegt hat, warum man sich bei der Firma bewirbt und ein Teil des Unternehmens werden möchte. Warum will man genau diese Position ausüben? Inwieweit passt diese Position zu den invididuellen Vorstellungen, den persönlichen Entwicklungsplänen und Stärken?

  • Dr.in Margarete Litzenberger

    Dr.in Margarete Litzenberger

    Recruiting

    Bei Bewerbungsgesprächen ist mir vor allem Authentizität wichtig. Mir ist klar, dass man sich bei einem potentiellen neuen Arbeitgeber im besten Licht präsentieren will, dennoch lege ich darauf wert, dass Ihre „Geschichte“ stimmig ist. Seien Sie einfach Sie selbst – so gelingt es am ehesten einen guten Eindruck zu hinterlassen! Für mich ist es aber auch wesentlich, dass ein Bewerbungsgespräch eine beiderseitige Bewerbung darstellt: wir als Arbeitgeber suchen eine/n gute/n MitarbeiterIn und Sie als BewerberIn suchen einen guten Arbeitgeber. Das bedeutet für mich, dass Sie im Gespräch auch darauf achten sollten, jene Punkte für sich abzuklären, die Ihnen für Ihren künftigen Arbeitsplatz wichtig sind. So ersparen Sie sich und uns letztlich Enttäuschungen. Mein Ziel im Bewerbungsgespräch ist es, herauszufinden ob Sie zu uns passen und ob wir als Arbeitgeber in Ihr Lebenskonzept passen. Ihre Aufgabe ist es daher, mich von beidem zu überzeugen.

Deine Anfrage an