23. Jänner 2020

Bewerber immer ungeduldiger: Nicht mehr als 19 Tage Zeit

Frischzellenkur für Arbeitgeberbereich von karriere.at

Die Ungeduld von Bewerbern wächst: Der gesamte Prozess – von der ersten Kontaktaufnahme bis zu einer Zu- oder Absage – darf für sie nicht länger als 19 Tage dauern. Um Unternehmen beim Finden passender Kandidaten noch besser zu unterstützen, hat karriere.at seinen Arbeitgeberbereich einem umfassenden Relaunch unterzogen.

Fünf Tage vom Absenden der Bewerbungsunterlagen bis zu einer ersten Rückmeldung, sieben Tage von der Einladung bis zum Stattfinden des Job-Interviews und eine weitere Woche vom Gespräch bis zur finalen Entscheidung – so die Idealvorstellung von Arbeitssuchenden. Zu diesem Ergebnis ist eine repräsentative karriere.at Studie unter 515 Personen im Alter von 18 bis 60 Jahren gekommen.

Zum Vergleich: In einer Erhebung vor knapp zwei Jahren hatten Kandidaten Unternehmen noch um zwei Tage mehr Zeit gegeben.

Aus Firmensicht fünf Tage mehr drinnen

Firmen üben sich in deutlich mehr Geduld: Bei ihnen darf der Bewerbungsprozess in Summe 24 Tage dauern. Die Aufteilung: jeweils eine Woche vom Abschicken der Unterlagen bis zur Rückmeldung und von der Einladung bis zum Interview sowie zehn Tage vom Gespräch bis zur Entscheidung. Diese Einschätzung haben 246 Personalverantwortliche abgegeben.

Alles neu macht der … Jänner

Unternehmen auf der Suche nach geeigneten Mitarbeitern werden im Arbeitgeberbereich von karriere.at umfassend bedient. Der One-Stop-Shop, zu dem u. a.  Stelleninserate und Tools wie die talent.cloud, der bewerber.manager und die One-Click-Bewerbung zählen, präsentiert sich ab sofort in neuem schlankerem Design und mit zusätzlichen Services. Die Produktpalette wurde erweitert, die beliebten hr.tipps und Whitepapers aktualisiert und ausgebaut.

„Der Relaunch brauchte nicht nur einiges an Innovation, sondern auch an Kommunikation“, erklärt Chief Product Officer Alexander Katzmaier. „Viele Gespräche mit unseren Kunden waren ein wertvoller Input bei der Neugestaltung. Wir haben uns klar an ihren Bedürfnissen orientiert.“

 

Bildnachweis: karriere.at

Downloads

Aktuelle Presseinformationen zu Studien und karriere.at-News erhalten!
Pressenews abonnieren

Über karriere.at

karriere.at ist Österreichs größtes Karriereportal. Der Marktführer im Online-Recruiting verbindet passende Kandidaten mit den besten Arbeitgebern.
Jobsuchende finden auf karriere.at erfolgreich passende Stellen und Unternehmen und können sich zudem selbst von Arbeitgebern entdecken lassen. Interessierte erhalten darüber hinaus auf Firmenprofilen Einblicke in die Arbeitswelt von Firmen.
80 Prozent der Österreicher kennen karriere.at – mit monatlich bis zu 4,9 Millionen Besuchen Österreichs größtes und bekanntestes Karriereportal (GfK Austria 3/2019, Google Analytics 1/2019). Das Unternehmen ist eigentümergeführt und beschäftigt knapp 160 Mitarbeiter in Linz und Wien.
Tobias Prietzel
Tobias Prietzel
PR & Communications Manager
Donaupromenade 1, 4020 Linz
T +43 (0) 732 / 90 82 00 - 334 | F +43 (0) 732 / 90 82 00 - 110
E tobias.prietzel@karriere.at