Zum Seiteninhalt springen

Ergotherapeut*in (m/w/d)

  • Teilzeit
  • ab 901 € monatlich
  • Berufserfahrung
  • Wien 3. Bezirk (Landstraße)
  • vor 3 Tagen veröffentlicht
  • Über das Unternehmen
  • 501+ Mitarbeiter*innen
  • Wien

Das Franziskus Spital ist 2017 durch Fusion des Hartmannspitals (Wien 5) und des Krankenhauses St. Elisabeth (Wien 3) entstanden. Herz-Kreislauf und Atmung, Leisten- und Bauchwandbrüche, Brustgesundheit, multifunktionale Schmerzmedizin, Akutmedizin für den Menschen im Alter mit Schwerpunkt Diabetes und Rehabilitation sowie die kooperative Gesundheitsversorgung mit Partnern in Wien sind die Spezialisierungen dieses Wiener Traditionskrankenhauses. Alle Fächer und Berufsgruppen achten auf eine hohe Qualität, Individualität und Herzlichkeit in der Versorgung unserer Patientinnen und Patienten.

Sie möchten unser Ergotherapie-Team in der Landstraße ab Juli 2024 unterstützen?

Wir suchen eine/n

Ergotherapeut*in (m/w/d)

Teilzeit 10 h
Landstraße

Ihr Aufgabenbereich

  • Betreuung von geriatrischen Patient*innen mit vorwiegend orthopädischen/neurologischen Erkankungen (tagesklinisch, teilweise auch stationär)
  • inhaltliche Schwerpunkte:
  • ADL-Training, Wohnraumabklärung, Hilfsmittelberatung und Versorgung
  • gartentherapeutische Maßnahmen
  • Training der sensomotorischen Fertigkeiten - Förderung von Grob- und Feinmotorik
  • Verbesserung von allgemeinen Bewegungsabläufen sowie von Koordination und Gleichgewicht
  • Training der kognitiven Fähigkeiten
  • Definieren von Therapiezielen und Durchführung von Einzel - und Gruppentherapien
  • Gespräche mit Angehörigen

Was wir von Ihnen erwarten

  • erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zur Ergotherapeut*in
  • Berufserfahrung von Vorteil
  • hohe soziale Kompetenz, Einfühlungsvermögen und Empathie
  • Verantwortungsbewusstsein und strukturierte, selbständige Arbeitsweisese
  • Engagement und Teamfähigkeit

Was wir anbieten

  • abwechslungsreiche Tätigkeit in einem angenehmen und kollegialen Betriebsklima
  • geregelte Arbeitszeiten (2 fixe Vormittage von Montag bis Freitag)
  • Mitgestaltung von Abläufen und Therapiesettings etc.
  • eine gute interdisziplinäre Zusammenarbeit
  • öffentlich gut erreichbaren, zentralen Arbeitsplatz
  • diverse Sozialleistungen (z.B.: gefördertes Mittagessen aus unserer Frischküche, Impfungen, …)

Für diese Position beträgt das kollektivvertragliche monatliche Bruttomindestgehalt für Teilzeit 10 h EUR 901.- (inkl. fixer Zulagen). Je nach anrechenbaren Vordienstzeiten ist das Gehalt entsprechend höher.

Jetzt bewerben

Über den Job
Teilzeit
ab 901 € monatlich
Berufserfahrung
Wien 3. Bezirk (Landstraße)
vor 3 Tagen veröffentlicht
Über das Unternehmen
501+ Mitarbeiter*innen
Wien

Weitere Ergotherapeut Jobs in Wien

Diese Jobs hast du dir zuletzt angesehen