Zum Seiteninhalt springen

Lehrling Kfz-Technik Pkw

  • Lehre
  • ab 932,20 € monatlich
  • Berufseinstieg
  • Hohenzell, Amstetten
  • 4.5.2024
  • Über das Unternehmen
  • 501+ Mitarbeiter*innen
  • Salzburg

Die Pappas Holding zählt zu den größten Betrieben der Automobilbranche in Österreich. Wir suchen für unsere Standorte zum Eintritt ab Herbst 2024

Lehrling Kfz-Technik Pkw

(4921 Hohenzell, 3300 Amstetten)

Deine Aufgaben:

  • Untersuchung und Diagnose von Fehlern und Störungen (z.B. Auslesen von Fehlerspeichern, Prüfen der Fahrzeuge auf Verkehrssicherheit, etc.)
  • Wartung und Reparatur von Pkw (z.B. Komponenten des Motormanagements)
  • Nachrüsten von Sonderausstattungen, Zubehörteilen und Zusatzsystemen (z.B. Standheizungen, Aufbauten, Sonderumbauten für Einsatzfahrzeuge, etc.)
  • Anwenden moderner Werkstattinformations- und Kommunikationssysteme (z.B. Umprogrammieren von Steuergeräten)
  • 4 Systembereiche (Mechanik, Elektronik, Hydraulik, Pneumatik)

Erforderliche Eigenschaften:

  • Begeisterung für Automobiltechnik
  • gutes technisches Verständnis
  • Interesse an Mathematik/Physik/IT
  • analytisches Denkvermögen
  • handwerkliches Geschick
  • räumliches Vorstellungsvermögen
  • Teamorientierung
  • Selbständigkeit
  • Sorgfalt und Verantwortungsbewusstsein
  • körperliche Belastbarkeit

Was wir Dir bieten:

  • Inner- und außerbetriebliche Schulungen
  • geförderte Sicherheitsausrüstung (Kleidung und Schuhe)
  • Arbeit mit Premiummarken: vom Kleinwagen über den Supersportler bis hin zum Schwer-Lkw
  • vielseitige Arbeit in der Praxis
  • persönliche Betreuung während der Ausbildung
  • Leistungsförderung: besondere Leistungen werden durch ein Belohnungssystem honoriert (Schulerfolge, besondere Leistungen in der Lehre, etc.)
  • umfangreiche Weiterbildungsangebote (Stapler-, Erste-Hilfe-Kurse etc.)
  • Betriebsklima: familiäre Atmosphäre, Onboardingprozess im Team
  • Ausbildungsunterstützung (Übernahme von Kurs- und Prüfungsgebühren)
  • vielfältige Chancen: Aufstiegsmöglichkeiten und Weiterentwicklung in allen Bereichen
  • unterstützter Mittagstisch (standortbezogen)

Darüber hinaus kann noch ein weiteres Spezialmodul (Systemelektronik) gewählt werden. Bei dieser Variante beträgt die Gesamtlehrzeit 4 Jahre.

Die Ausbildungsdauer beträgt somit 3,5 bis 4 Jahre.
Gerne geben wir auch Abbrecher/innen von weiterführenden Schulen und Lehren eine Chance und freuen uns auf die Bewerbung!
Bei Interesse sende uns Deine schriftliche Bewerbung mit smart bewerben.

Das Lehrlingseinkommen liegt im 1. Lehrjahr laut Kollektivvertrag monatlich bei EUR 932,20.

Über den Job
Lehre
ab 932,20 € monatlich
Berufseinstieg
Hohenzell, Amstetten
4.5.2024
Über das Unternehmen
501+ Mitarbeiter*innen
Salzburg

Diese Jobs hast du dir zuletzt angesehen