Zum Seiteninhalt springen

Mitarbeiter Mikrobiologie - Sterilisationsvalidierung (m/w/d)

Fresenius Kabi Austria, with headquarters in Graz and a further production site in Linz, is a subsidiary of Fresenius Kabi AG, a world leading manufacturer of infusion therapy and clinical nutrition products. Fresenius Kabi Austria has 1600 employees and ranges among the top enterprises of the region.

Shortfacts

Einsatzort
Graz

Ausmaß
Vollzeit

Eintrittsdatum
ab sofort

Anstellungsverhältnis
unbefristet

We are caring for our employees

  • verlässlicher Arbeitgeber
  • starkes globales Wachstum
  • internationale Karrieremöglichkeiten
  • umfassende Aus- und Weiterbildung
  • aktive Gesundheitsförderung
  • Gratis Parkplatz
  • Kantine
  • gemeinsame Firmenevents

Ihre Ansprechpartnerin:

Fresenius Kabi Austria
Frau Mag. Michaela Illek
Hafnerstraße 36
8055 Graz
https://karriere-fresenius-kabi.at/

Mitarbeiter Mikrobiologie - Sterilisationsvalidierung (m/w/d)

Ihr Aufgabengebiet

  • Als Mitarbeiter der mikrobiologischen Qualitätskontrolle und in enger Zusammenarbeit mit den Abteilungen der Herstellung von sterilen Arzneimitteln zählen zu den Aufgaben:
  • Nachweis der Sterilisation der technischen Produktionsanlagen, des Equipments, des Produkt Bulks und der Primärpackmittel mittels Bioindikatoren
  • Nachweis der Endotoxinabreicherung durch Entpyrogenisierungsanlagen im Zuge der sterilen Herstellung
  • Planung, Organisation und Durchführung dieser Prozessvalidierungen
  • Erstellung von Validierungsdokumenten (Risikoanalysen, Pläne, Berichte)
  • Zusammenfassen, Auswerten und Interpretieren von Mess- und Analysenergebnissen
  • Bearbeiten von Abweichungen, Änderungen und Umsetzen von Corrective und Preventive Actions (CAPA)
  • Begleitung der sterilen Herstellprozesse und Nährmedienabfüllungen
  • Erstellung und Aktualisierung von Arbeitsvorschriften
  • Kontinuierliche Weiterentwicklung und Optimierung von Prozessen
  • Präsentation von Prozessen bei Behörden- und Kundeninspektionen

Wir erwarten

  • Naturwissenschaftliche, technische/verfahrenstechnische oder pharmazeutische Ausbildung (HTL, Fachhochschule, Universität)
  • Hands-on-Mentalität, hohes Maß an Eigenverantwortung, Flexibilität und Engagement
  • Kommunikations- und Organisationsfähigkeit, soziale Kompetenz
  • Gute Englisch- und Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Gute MS Office-Kenntnisse
  • Kenntnisse von pharmazeutischen Prozessen sowie GMP von Vorteil
  • Erfahrung im Bereich Validierung von Vorteil
  • Technisches Verständnis von Vorteil

Wir bieten

  • Sehr abwechslungsreiches Aufgabengebiet
  • Fortbildungsmöglichkeiten und persönliche Weiterentwicklung innerhalb des Unternehmens
  • Attraktive, leistungsorientierte Vergütung (Monatsbruttogehalt mind. Eur. 3.200,-; Bereitschaft zur Überzahlung je nach Qualifikation und Berufserfahrung)

JETZT BEWERBEN