Leyrer + Graf Baugesellschaft m.b.H

Gmünd · Bau, Immobilien, Haustechnik

Über Leyrer + Graf Baugesellschaft m.b.H

Auf uns können Sie bauen. Leyrer + Graf zählt zu den führenden österreichischen Bauunternehmen und zeichnet sich als kompetenter und zuverlässiger Partner bei der Realisierung von Projekten jeglicher Größenordnung sowie durch eine außergewöhnliche Unternehmenskultur aus. Als Familienunternehmen, 1926 von Dipl.-Ing. Anton Leyrer gegründet, stehen wir seit 1964 im Besitz und unter der Führung der Familie…
Gründungsjahr
1926
Anzahl der Mitarbeiter
501+
Anzahl gesuchter Mitarbeiter/Jahr
11 - 20
Branche
Bau, Immobilien, Haustechnik
Gesuchte Positionen und Kenntnisse
Bauleiter, Bautechniker, Maurer, Schalungsbauer, Tiefbauer

Unsere Mitarbeiter-Vorteile

  • Gesundheitsmaßnahmen

    Sportliche Betätigung finden unsere Mitarbeiter in der internen Fußballmannschaft, Kegelmannschaft, im Volleyballteam sowie bei Laufevents.

  • Paten- & Mentoren-Programm

    Absolventen bekommen bei ihrer Entwicklung einen erfahrenen Kollegen an ihre Seite gestellt und genießen somit ein spezielles „training on the Job".

  • Aus- und Weiterbildung

    Individuelle Entwicklungsmöglichkeiten (Seminare, training on the job) ermöglichen fachliche und persönliche Entwicklung und Karrierewege.

40 aktuelle Jobs

  1. Bautechniker Tiefbau (m/w)

    Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir am Standort Gmünd: Bautechniker Tiefbau (m/w) Tätigkeiten: ·Unterstützung der Bauleitung bei der organisatorischen und technischen Abwicklung...

  2. Elektro- und Kommunikationstechniker (m/w)

    Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir am Standort Gmünd oder Schwechat: Elektro- und Kommunikationstechniker (m/w) Tätigkeiten: Unterstützung der Bauleitung bei...

  3. Bauleiter im Hochbau (m/w)

    Ihre Aufgaben: Möglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung, Eine am Menschen orientierte Unternehmenskultur Dienstort: Schwechat und Wien Eintritt: ab sofort möglich Einstufung und Gehalt...

Folgende Firmen könnten dich auch interessieren