Innsbrucker Kommunalbetriebe AG (IKB)

Innsbrucker Kommunalbetriebe AG (IKB)

Innsbruck · Bau, Immobilien, Haustechnik, Elektronik, Automatisation, Energiewirtschaft, Umwelt, Internet, IT, Telekom, Öffentlicher Dienst, Verbände

Wen wir suchen

Wir suchen laufend engagierte Fachkräfte, die gemeinsam mit uns an einer nachhaltigen und innovativen Kommunalwirtschaft mitwirken wollen.

Gesuchte Positionen und Kenntnisse:
Gebäudetechnik, Elektrotechnik, IT, HKLS
Anzahl gesuchter Mitarbeiter/Jahr:
50+

Anforderungsprofil

Bitte stimme unseren Cookie-Richtlinien zu, um dieses Video anzuzeigen.

Beim Bewerbungsgespräch findet ein Austausch über die bisherigen beruflichen Erfahrungen statt. Neue Mitarbeiter werden von Anfang an auf Augenhöhe behandelt. IKB bietet die Möglichkeit, eine kaufmännische Lehre zu absolvieren. Man kann sich aber auch in der Metallbearbeitung, Elektrotechnik, IT-Technik oder im technischen Zeichnen ausbilden lassen.

20 aktuelle Jobs

Ansprechpartner

  • Mag. Klaus Rudiferia

    Mag. Klaus Rudiferia

    Geschäftsbereichsleiter Personal
    Wir suchen Experten/-innen! Überzeugen Sie mich im Gespräch nicht nur durch gute Vorbereitung zur IKB und zur ausgeschriebenen Stelle, sondern präsentieren Sie authentisch Ihren Werdegang, Ihren Erfahrungsschatz und Ihre Kompetenz. Wir suchen Experten/-innen aus unterschiedlichen Fachgebieten, die sich durch ihre Fachkompetenz, unternehmerisches Denken und Kundenorientierung auszeichnen. Engagierte und bestens ausgebildete Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sehen wir als Schlüssel zum Erfolg unseres Unternehmens!
  • Mag. (FH) Werner Rainer

    Mag. (FH) Werner Rainer

    Personalreferent

    Vorbereitung schafft Sicherheit und zeigt Interesse! Ich schätze es, wenn sich die Bewerber/-innen vorab eingehend mit dem Unternehmen und der zu besetzenden Funktion beschäftigen. Dies zeigt einerseits Interesse, andererseits können auch gezieltere Fragen vonseiten des Bewerbers/der Bewerberin besprochen werden. So können Erwartungen und Vorstellungen an die zu besetzende Funktion, das Unternehmen und die Bewerber/-innen abgeglichen werden. Eine gute Vorbereitung und Wissen über das Unternehmen bringt Ihnen mehr Sicherheit, was sich positiv auf das Bewerbungsgespräch auswirkt!

  • Ramona Gabriel

    Ramona Gabriel

    Personalentwicklung

    Bereiten Sie sich auf das Gespräch vor – seien Sie sich im Klaren, was die IKB macht und warum Sie Teil des IKB-Teams werden wollen. Überzeugen Sie mit Ihrem authentischen Auftreten und Leidenschaft für Ihr Thema. Dabei zählt die Persönlichkeit mindestens so viel wie die fachliche Qualifikation. Wir suchen Menschen, die zu uns und unseren Werten passen, gemeinsam an einer nachhaltigen Energiezukunft arbeiten wollen und Zusammengehörigkeit leben.

  • Mag. Christa Schweiger

    Mag. Christa Schweiger

    Personalentwicklung

     Zeigen Sie Ihre Stärken! Ich schätze Bewerber/-innen, die authentisch sind und zeigen, warum sie die richtige Persönlichkeit für eine Stelle mitbringen. So merkt man gegenseitig, ob die „Chemie“ stimmt und Werte, Erwartungen und Ziele zusammenpassen. Wer sich „verbiegt", nur um den richtigen Eindruck zu hinterlassen, sieht das Vorstellungsgespräch aus der falschen Perspektive. Erfolgreiches und motiviertes Arbeiten gelingt dann, wenn man sich einbringen und entwickeln kann – und Entwicklungschancen bieten wir in der IKB!

Deine Anfrage an