Zum Seiteninhalt springen
Fachhochschule des BFI Wien GmbH

Fachhochschule des BFI Wien GmbH

Wien · Bildungswesen, Wissenschaft, Forschung

Wen wir suchen

Bitte stimme unseren Cookie-Richtlinien zu, um dieses Video anzuzeigen.

Während des Bewerbungsprozesses wird mit den Kandidaten offen und respektvoll umgegangen. Das Bewerbungsverfahren selbst ist mehrstufig. Vorab können Bewerber sich mithilfe der Social Media Kanäle über die FH-BFI Wien informieren.

Ansprechpartner

  • Sabine Gössl, , BA

    Sabine Gössl, , BA

    Stv. Leiterin Qualitäts- und HR-Management
    Überlegen Sie sich vorab warum Sie die Idealbesetzung für den ausgeschriebenen Job sind und welche Ihrer Kompetenzen, Erfahrungen und Eigenschaften das untermauern. Genau das möchte ich in Ihrer Bewerbung lesen. Wenn Sie uns mit Ihrer schriftlichen Bewerbung überzeugt haben, freue ich mich, Sie persönlich kennenzulernen und mehr über Sie zu erfahren. Ich plädiere in diesem Zusammenhang auf beidseitige Offenheit. Ich möchte von Ihnen wissen, was Sie motiviert, was Ihnen am Job Spaß macht, was Sie gar nicht mögen, worin Ihre Stärken liegen und wofür Sie brennen. In einem ausführlichen Gespräch erfahren Sie umgekehrt alles, was der Job mit sich bringt. Wir sprechen über das Aufgabengebiet, unsere Erwartungen, die Teamsituation, Do’s and Don’ts, den Besetzungsprozess sowie das generelle Leben und Arbeiten an der FH.  Wenn Sie Teil der Fachhochschule sein möchten, dann zögern Sie nicht sich bei uns zu melden. Wir freuen uns auf Sie
  • Carina Stur

    Carina Stur

    Personalentwicklung und Recruiting

    Besonders wichtig ist mir ein individuelles Anschreiben, bei dem ich merke, dass Sie sich bereits mit der ausgeschriebenen Stelle und mit der Fachhochschule als Arbeitgeberin auseinandergesetzt haben. Ich möchte gerne mehr über Ihre Motivation, Ihre bisherigen Erfahrungen und Ihren Charakter – kurz: über Sie als Person – erfahren. Bei einer Bewerbung kann bereits der erste Eindruck entscheidend sein. Achten Sie daher bitte auch auf eine klare Strukturierung, Übersichtlichkeit der Bewerbung und versuchen Sie, Tippfehler zu vermeiden. Wenn Ihre Bewerbung uns überzeugt hat, freuen wir uns, Sie in einem ersten Kennenlerngespräch auch von unserer Fachhochschule überzeugen zu dürfen.

Deine Anfrage an