Zurück zur Übersicht

Whitepaper

Passende Kandidaten mit Employer Branding

Die Eta­blie­rung einer star­ken Arbeit­ge­ber­mar­ke ist unum­gäng­lich, wenn man sich im Kampf um die bes­ten Talen­te bewei­sen möch­te. Doch wor­auf ist beim Auf- und Aus­bau der Eigen­mar­ke eines Unter­neh­mens zu ach­ten? Wodurch zeich­net sich gutes Employ­er Bran­ding aus und wie bleibt eine Mar­ke nach­hal­tig erfolgreich?

Unser White­pa­per bie­tet Ihnen aktu­el­le Stu­di­en­ergeb­nis­se und Ant­wor­ten auf die bren­nends­ten Fra­gen: Was wün­schen sich Kan­di­da­ten vom Arbeit­ge­ber? Was kann ein posi­ti­ves Arbeit­ge­ber-Image bewir­ken? Wel­chen Stel­len­wert nimmt Employ­er Bran­ding in Öster­reich ein?

Employ­er Bran­ding bringt ihnen die­se Vorteile:

  • Mehr Bewerbungen von passenden Kandidaten

  • Zufriedenere Mitarbeiter durch den Cultural Fit

  • Erfolgreiches Recruiting durch optimierte Prozesse

Whitepaper jetzt kostenlos herunterladen!

Datei­grö­ße: 309.49 KB
Whitepaper download passende Kandidatenmitemployerbranding
  • 69.6 %

    der Erwerbs­tä­ti­gen infor­mie­ren sich vor einer Bewer­bung inten­siv über das betref­fen­de Unternehmen.

  • 9/10

    HR-Ver­ant­wort­li­chen glau­ben, dass eine posi­ti­ve Employ­er Brand in Zukunft noch wich­ti­ger wer­den wird.

  • 2/3

    der HR-Mana­ger hal­ten bestehen­de Mit­ar­bei­ter als Unter­neh­mens­sprach­rohr für beson­ders wichtig.

Testimonial Seelänger egger

Kunden über karriere.at

Mit der branding.solution hat sich die Anzahl und Qua­li­tät der Bewer­bun­gen erhöht. Trotz der länd­li­chen Lage unse­res Headquarters. “
Ange­li­ka Seeländer
Human Resour­ces St. Johann in Tirol · EGGER