HYPO Oberösterreich

Linz · Banken, Finanz, Versicherung

Wie wir arbeiten

Agnes Haslinger teilt das Büro mit Ihren Vorgesetzten. Sie fühlt sich als Mitarbeiterin wertgeschätzt und sieht sich als Teil des Ganzen. Ungestörtes Arbeiten oder wichtige Telefonate kann Wolfgang Kastl in einem eigenen Büro erledigen. Die Arbeitszeiten sind sehr flexibel: Kernarbeitszeiten beginnen ab 7:30 und richten sich nach den Schalteröffnungszeiten. Die Teeküche wird gerne in der Pause für…

Unsere Werte

  • Stabilität & Sicherheit


    Die HYPO Oberöstereich steht für Sicherheit und Stabilität im sehr bewegten Umfeld der Bankenbranche. Aktuell ist die HYPO Oberösterreich die bestbewertete Universalbank Österreichs (Single A+ von Standard & Poors´s). Ein Ergebnis der sicheren und nachhaltigen Geschäftspolitik.

  • Beruf & Familie


    Die HYPO Oberösterreich erhielt als erste Bank in Oberösterreich das staatliche Gütezeichen „berufundfamilie“ für die besondere Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Familiäre Strukturen und ein ausgezeichnetes Arbeitsklima sind verantwortlich für die…

  • Leistung & Erfolg


    Neben dem Zusammenhalt und der Kollegialität in unserem Unternehmen kommt auch die Leistung nicht zu kurz. Unsere Position am Markt und unseren Status als bestgeratete Universalbank Österreichs haben wir nicht zuletzt unseren hervorragend ausgebildeten…

Was wir bieten

Warum sollten Sie unser Team verstärken? - In der HYPO Oberösterreich wird sehr viel Wert auf ein angenehmes und respektvolles Miteinander gelegt. Teamevents zur Stärkung des Zusammenhalts sind für uns sehr wichtig und auch abteilungsübergreifend zählen neben entsprechenden Leistungen vor allem menschliche Werte. Anspruchsvolle und abwechslungsreiche Arbeitsinhalte sind in einer bewegten und im…

Entwicklungsmöglichkeiten

Wolfgang Kastl ist als Serviceberater eingestiegen, hat dann einen eigenen Kundenstock bekommen und ist jetzt im Bereich öffentlicher Institutionen als Kundenberater tätig. Christoph Zoitl ist als Head of Treasure in die Bank gekommen und bekleidet diesen Job nun seit drei Jahren. Besonders findet Tanja Hartl, dass Frauen in Führungspositionen von der Hypo OÖ unterstützt werden.

Mitarbeiter-Vorteile

  • Essen & Trinken
  • Gesundheit & Fitness
  • Arbeitsplatz & Infrastruktur
  • Work-Life-Balance
  • Vergünstigungen & Zuwendungen
Essen & Trinken Mehr erfahren
  • Essenszulage


    Alle MitarbeiterInnen bekommen eine Essenszulage auf eine Debit-Karte, mit der flexibel und einfach in unzähligen Restaurants bezahlt werden kann.

  • Getränke


    Kaffee oder Tee als auch Mineralwasser stehen unseren MitarbeiterInnen zur freien Entnahme bereit.

Gesundheit & Fitness Mehr erfahren
  • Gesundheitsmaßnahmen


    Neben Sportangeboten wie einem Pilateskurs werden Gesundheits-Tests, Massagen und Vorträge zur psychischen Gesundheit angeboten.

  • Betriebsarzt


    Zusätzlich zu einem umfassendem Vorsorgescreening sowie einer jährlichen Zecken- Impfaktion steht Ihnen ein hausinterner Betriebsarzt zur Verfügung.

  • Fitnessangebote


    Wir bieten Ermässigungen in diversen Fitnessstudios an, die vor allem von der Zentrale in der Landstraße fussläufig nach getaner Arbeit erreicht werden können.

Arbeitsplatz & Infrastruktur Mehr erfahren
  • Firmenwagen


    Abhängig von der Position und der Funktion stellen wir einen Firmenwagen zur Verfügung.

  • Mitarbeiterhandy


    Für alle MitarbeiterInnen besteht die Möglichkeit einen günstigen Mitarbeiter-Mobiltelefonievertrag abzuschließen. Abhängig von der Position…

  • Mitarbeiternotebook


    Abhängig von der Position stehen unseren Mitarbeitern Laptops zur Verfügung, die auch privat verwendet werden dürfen.

  • Paten- & Mentoren-Programm


    Jede(r) neue MitarbeiterIn erhält für die ersten Monate einen Mentor als Unterstützung. Zusätzlich finden jährlich Mitarbeitergespräche statt.

  • Gute Anbindung


    Die Zentrale der HYPO Oberösterreich liegt direkt an der Landstraße und ist nur wenige Gehminuten vom Linzer Hauptplatz entfernt

  • Aus- und Weiterbildung


    Trainings, Workshops, Seminare, Tagungen und Konferenzen, sowie Inhouseschulungen beinhaltet unser breites Bildungsangebot.

Work-Life-Balance Mehr erfahren
  • Mitarbeiter-Events


    Es werden neben einem alle 2 Jahre stattfindenden mehrtägigen Betriebsausflug, der jährlichen Firmenweihnachtsfeier immer wieder auch Skiausflüge,…

  • Bildungskarenz/Auszeit


    Im Rahmen der Bildungskarenz können unsere MitarbeiterInnen auf Basis einer Vereinbarung eine drei bis zwölf Monate dauernde berufliche Auszeit nehmen.

  • Flexible Arbeitszeiten


    Unseren MitarbeiterInnen stehen flexible Arbeitszeitmodelle zur Verfügung. Es gibt ein Gleitzeitmodell ohne Kernzeit in Form einer Betriebsvereinbarung…

Vergünstigungen & Zuwendungen Mehr erfahren
  • Betriebliche Altersvorsorge


    Auch über die aktive Zugehörigkeit zum Unternehmen hinaus übernehmen wir Verantwortung für unsere MitarbeiterInnen. Das stellen wir sicher über…

  • Mitarbeitervergünstigungen


    Unsere Kooperationen ermöglichen unseren MitarbeiterInnen verschiedene Services zu vergünstigten Konditionen zu nutzen (Fitnessstudio, Bekleidungsgeschäfte…

  • Mitarbeiterbeteiligung


    Wir bieten eine Unternehmensbeteiligung durch MitarbeiterInnen-Aktien und Gewinnbeteiligung.

  • Mitarbeiterdarlehen


    Wir bieten Arbeitgeberdarlehen, d.h. zinsgünstige Kredite für unsere MitarbeiterInnen an.

  • Zusatzversicherungen


    Die HYPO Oberösterreich übernimmt 50% der Beiträge für eine Zusatzkrankenversicherung von Mitarbeitern. Bei Kindern von Mitarbeitern werden sogar…

  • Verkehrsmittelzuschuss


    Wir zahlen unseren Mitarbeitern einen jährlichen Zuschuss für die Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel.

  • Mitarbeitergeschenke


    Bei uns gibt es Zuwendungen in Form von Einkaufsgutscheinen bei Hochzeiten und Geburten.

Was unser Team ausmacht

Für Christoph Zoitl ist Zusammenarbeit und gegenseitige Hilfestellung sehr wichtig. Bei aller Fachkompetenz im Team kommt auch der Spaß nicht zu kurz. Tanja Hartl erzählt, dass ihr Team sehr jung und vielfältig ist. In einem Teamworkshop wurde das „Wir“-Gefühl gestärkt. Ist ein Kollege krank, werden Arbeiten untereinander aufgeteilt, erzählt Agnes Haslinger. Nach der Arbeit gibt es immer wieder gemeinsame…