Abmelden
115 Follower 28.465 Aufrufe seit 07.06.2013

Welche Entwicklungsmöglichkeiten haben Sie bei der Tirolia Spedition?

Perspektiven

Florian Kitzbichler berichtet, dass die Einschulung bei der Tirolia zwei bis drei Monate dauert und er bereits einen Italienischkurs absolvieren konnte.

Kathrin Reiter-Benesch ist der Ansicht, dass die Hierarchien bei der Tirolia sehr flach gestaltet sind und es viele Weiterbildungsmöglichkeiten gibt. 

Monika Salvenmoser erzählt von den drei Entwicklungsstufen, die es bei der Tirolia gibt: den Coach, den Sponsor und den Handlungsbevollmächtigten.

Übersicht der karriere.reporter Videos

  • Arbeitsplatz

    Rundgang durch das Unternehmen

  • Arbeitgeberwahl

    Warum haben Sie sich für diesen Arbeitgeber entschieden?

  • Arbeitsbedingungen

    Welche Rahmenbedingungen bringt der Job mit sich?

  • Arbeitsklima

    Was macht Ihr Team zum Team?

  • Perspektiven

    Welche Entwicklungsmöglichkeiten haben Sie?

  • Bewerbung

    Wie ist Ihr Bewerbungsgespräch verlaufen?

  • Anforderungsprofil

    Warum haben Sie diesen Job bekommen?

Infos zum Videodreh

Aufnahmedatum 20. April 2016
Aufnahmeort Ebbs
Interview-Teilnehmer
Florian Kitzbichler (Verkaufsdisponent)
Kathrin Reiter-Benesch (Verkaufsdisponentin)
Monika Salvenmoser (Verkaufsdisponentin)
Lisa Praschberger (Verkaufsdisponentin)

Durch die Nutzung unserer Angebote erklärst du dich mit dem Setzen von Cookies einverstanden. Mehr erfahren